starwars

Star Wars – klassische Kunst

Ich habe mich eben sehr darüber gefreut das René meinen Trailer-Artikel zu "Ray’s Film" in seinen Blog gepackt hat. DAS sind doch Themen die die Welt bewegen; klasse Herr Walter. Als Dankeschön wollte ich Mr.Star-Wars-Nerdcore-Blogger eigentlich einen Linktipp zukommen lassen. Allerdings: Die Bilder, die sich hinter dem Link verstecken, sind (teilweise!) dermaßen spitze, dass ich sie gerne selber hier einbasteln will; nicht das die mir noch verloren gehen.

somethingawful.com verweist heute auf tolle Star Wars Bilder im Classic-Look. Die sind richtig Spitze! So ein Lichtschwertduell vor einer alten römischen Arena; hach das passt ja wie die Faust auf’s Vader-Auge.


Hier geht es zur Galerie: somethingawful.com

…in eigener Sache: Nicht wundern warum es hier derzeit so komisch aussieht. Der OP-Saal wird heftigst umgebaut und saniert.; die Sidebar ist nur provisorisch. Ab morgen werden dann auch wieder Notfall-Patienten geimpft. Versprochen.

Was denkste zu dem Artikel?
  • Rakete (0)
  • Naja (0)
  • Idiot (0)

Lese/Anguck-Empfehlungen!

Zunächst mal geht ein besonderes Dankeschön raus an Cynx. Der hatte irgendwann mal dieses Buch empfohlen: "Das Schneekind – Eine Familie unterwegs in den Schneewüsten von Kanada und Alaska". Kurz: Meine Frau liest endlich wieder etwas mit Begeisterung. Was mich sehr glücklich macht. Nur von Coelhos und NDS-Games wird ja keiner satt ;) Also revanchiere ich mich an dieser Stelle. Da das oben erwähnte Buch auch todschicke Fotos beinhaltet, habe ich mir gedacht, dass ich etwas aus unserem Regal empfehlen kann, was nicht so bitterernst ist und auch was zum angucken bietet. Biddesehr:

Von links nach rechts:

  • Das wunderbare "Pixorama-eBoy-Bilderbuch". Für eBoy-Einsteiger. ;)
  • Das leckere "Star-Wars-Wookiee-Cookies-Kochbuch". Ein Gericht habe ich leicht abgewandelt gekocht; war lecker; weiß aber nicht mehr welches. Jedenfalls sind ein paar tolle Bildchen auch im Rezeptbuch enthalten.
  • "Flug 20309" – Chuck Palahniuk in Reinstform: Die Welt steht Kopf und nichts ist wie es scheint. Oder eben doch.
  • "Picknick am Wegesrand" – Ein Klassiker den man gelesen haben sollte. Egal welche Literaturrichtung man bevorzugt. Kopfkirmes vom allerfeinsten: Aliens, die Zone, Action und unsagbar humorvoll. Irgendwie.

Vielleicht werde ich diese Lese/Anguck-Empfehlungs -Dings-Sache hier mal sporadisch fortführen. Oder jemand macht ein Stöckchen draus:

 "4 Bilder, 4 nicht-gleichgroße-Bücher. Und warum gerade die?"

…na dann, evtl. ist ja sogar was fürn Cynx was dabei.

Was denkste zu dem Artikel?
  • Rakete (0)
  • Naja (0)
  • Idiot (0)

Coole kippenrauchende Jedi-Sau, da! TEIL 2!

Oben zu sehen ist ein Bild aus der Artikelreihe: "Coole kippenrauchende Jedi-Sau, da!"

Darunter ist ein klassischer Trittbrettfahrer abgebildet, der sich den extravaganten Namen "Darth" ausgedacht hat und jeden Scheiß mitmacht, den sich die Ritter des Jedi-Ordens ausdenken. Sinn macht dieser Text ganz besonders dann, wenn man die beiden Bilder herumdreht und vorher den Monitor nach Westen ausrichtet. Dann vertauscht man noch die beiden ersten Sätze des Artikels und schreibt einmal Yoda rückwärts. Anschließend geht man dann eine Twitter rauchen. Im Kopfstand, versteht sich.

Und nicht mehr als 140 Züge nehmen, sonst dreht sich die Welt nachher wieder richtig rum. Sowas.


Hier gesehen (das Darth-Bild): florencio.tumblr.com

Was denkste zu dem Artikel?
  • Rakete (1)
  • Naja (0)
  • Idiot (1)

Yiieeehaa! Trailer: Star Wars The Old Republic

( VIDEO REMOVED DUE TO TOTAL DÄMLICHE AUTO-PLAY-FUNKTION. PLS KLICK ON THE LINK BELOW. DANKE SEHR)

Der Abend verlief bisher ungefähr so: Ich drücke "x". Ich drücke "x". Ich drücke "x". Ich drücke "x". Ich drücke "x".  Nippe am Campari. Drücke "x". Und: Drücke x.  Und nix (mit "x") passiert. Die Rede ist vom Playstation-Home das einfach nix (mit "x") macht außer mich zu nerven. Völlig unbedarft und schon leicht frustriert nähere ich mich also meinem Rechenknecht um den Feedreader zu bemühen.
Und was lese ich da?

Der erste Trailer zu "Star Wars: The Old Republic" ist da. Und was sah ich da? Die Offenbarung! Fast. Aber der Eindruck bleibt: Wenn Bioware was macht, dann machen die es auch richtig! Hach ja, ich freu‘ mich auf Mass Effect 2. Hintergrundinfos zu "SWTOR" erspare ich mir: Ein herzergreifendes Yiieeehaa muss genügen!


Hier entdeckt: blog.wired.com/games

Was denkste zu dem Artikel?
  • Rakete (0)
  • Naja (0)
  • Idiot (0)

Luke’s originales Lichtschwert! Kaufen!

Wuuhahaha! Man erinnere sich an die Auktion(en) in denen Teile von Indiana Jones (Also Teile und Dinge aus den Filmen; keine Indy-Körperteile) und das echte originale Scotch-Glas vom Bladerunner himself verkloppt wurden….  Jetzt allerdings kommt der Knaller schlechthin: Neben einigen weiteren hübschen Indiana-Jones-Deko-Stückchen steht jetzt das originale Lichtschwert von Luke Skywalker auf der Verkaufsliste! Und: Den Kopf (der echte und einzige und originale) von C3PO kann man auch erwerben. Das Lichtschwert schlägt mit lustigen 185.000 $ zu Buche. Der C3PO-Head ist auch nicht günstiger….

Ich könnte jetzt noch etwas zu Tolkiens Erstausgabe vom Herrn der Ringe schreiben. Oder was zu Indy’s Peitsche oder seinem Hut. Aber wen interessiert das schon wenn es das (ich wiederhole:) einzige echte und originale Lichtschwert von Herrn Luke Skywalker zu kaufen gibt. Das echte originale Lichtschwert von Herrn Luke Skywalker.

Das echte originale Lichtschwert von Herrn Luke Skywalker.
Das echte originale Lichtschwert von Herrn Luke Skywalker.
Das echte originale Lichtschwert von Herrn Luke Skywalker.

So. Und jetzt (*guckt nach den Abo-Zahlen*): Meine sehr geehrten Stammleser, deren Zahl sich derzeit zwischen 200-220 Männickens bewegt: Damit ich weiterhin hochmotiviert dieses Weblog mit anarchistischen Gonzo-Journalismus-Texten befüllen kann, brauche ich jetzt von jedem von euch eine läppische Spende von 100€.

Den Rest kratze ich selber zusammen. Und: Ich stelle dann auch Fotos rein, wie ich mit dem echten originalen Lichtschwert von Herrn Luke Skywalker meinen Bäcker von gegenüber dazu zwinge seinen Brötchen selber zu backen, und sich die nicht morgens um 05.30 – begleitet von einer Soundkulisse die nahe an die Schlacht um Naboo heranreicht – von irgendeinem illegalen Multi-Brötchenbäcker anliefern zu lassen und mir die dann um die Mittagszeit als Kaugummi-Ersatz verkaufen zu wollen.

Ehrlich.

Das echte originale Lichtschwert von Herrn Luke Skywalker.


Hier mehr Infos: gizmodo.com

Was denkste zu dem Artikel?
  • Rakete (0)
  • Naja (0)
  • Idiot (0)

Neuer Trailer: „Fanboys!“ -Hihihi…

Hui! Ich stelle fest, dass ich das Ulk-Movie hier noch gar nicht im Programm hatte! Dann aber jetzt. Also: "Fan Boys" handelt von einer Gruppe Star-Wars-Nerds im Jahre 1998. Plötzlich wird klar, dass einer von den Jungs nicht mehr lange zu leben hat. Was machen die Star-Wars-Fanboys also!? Na klar; sie versuchen alles, damit der Todgeweihte den damals noch unveröffentlichten Film: "Star Wars: Episode I" auf der George Lucas‘ Skywalker-Ranch zu sehen bekommt!!!

Irre Story? Ich steh‘ drauf. Hier der (soweit ich das Blicke) tagesaktuelle Trailer dazu:

Direkt-You-Tube-Fanboy-Gehabe (via geheime Filmtipp-Mailingliste ;))

Was denkste zu dem Artikel?
  • Rakete (0)
  • Naja (0)
  • Idiot (0)

Ja wie? Und das ist jetzt mein Star Wars Kindertraum?

Kindertraum? Ja oder Nein oder wie überhaupt? Mmmmpf…

Ich habe damals z.B. beim zocken von "Rebel Assault" davon geträumt aus dem X-Wing auszusteigen und jeden einzelnen Tie-Fighter mit meinem Lichtschwert zu verkloppen. Hach ja, das waren Zeiten voller feuchter Sci-Fi-Videospielträume. Ich erinnere mich, dass man sich sowas Modernes wie ein CD-Rom kaufen musste um das Game zocken zu können. Ich hatte (und habe) das Gefühl das eben das Game "SW: Rebel Assault" überhaupt erst für den Durchbruch von CD-ROM’s gesorgt hat; kann das sein? Oder fantasiere ich….!? Egal. Jedenfalls war es sicher nicht nur mein Traum mal ein echtes Lichtschwert Duell an/mit einer Spielemaschine ausfechten zu können.

Das wird nun wahr. Klar, das Star Wars vor der Wii nicht haltmacht ist mal klar (und auch schon etwas länger bekannt, ja…i know). Nun habe ich gerade jedoch den ersten offiziellen Trailer zum Wii-SW-Lightsaber-Spaß gefunden: "The Clone Wars Lightsaber DuelsTrailer"

Und was ist los in meinem kranken Gehirns? Es törnt mich nicht soo an wie es sollte. Es lässt mich wie doof hier sitzen. So wie bestellt und nicht abgeholt. Warum nur!?! Es liegt nicht an dem Clone-Wars-Style…. Oder…!? Ich habe keine Ahnung was mir fehlt oder was mich stört….. Evtl. habt ihr ja dasselbe Empfinden….!?

Da, schaut her:
 
Direkt-Wii-Geschnitzel

Was denkste zu dem Artikel?
  • Rakete (0)
  • Naja (0)
  • Idiot (0)