Das Ende der Welt! Wer hats erfunden…!? Richtig! Noch 8h!

Der Screenshot ist just in diesem Moment von mir angefertigt worden. Noch kann ich aber eine vorläufige Entwarnung geben. Der Countdown zählt zwar runter, das Ende aller Tage ist jedoch erstmal auf den Herbst verschoben worden:

The countdown timer was set to the 15th of May because there was no definite time given for the actual activation, recent events show that CERN wont be dividing by zero until much later on in the year, so now the countdown timer will be reset again and will be continually tweaked to go by the latest info that CERN are releasing.

Uff! Die Jungs und Mädels vom CERN haben wohl erstmal Gnade walten lassen, und geben unserem Universum noch ein paar Tage! Fassen wir mal eben zusammen worüber ich mich hier und da schon mal besorgt geäußert habe:

  • Die Schweizer CERNler wollen also den kontrollierten Urknall herbeiführen.
  • Und den dann auch noch, -absolut präzise; Na klar- ausmessen, anhimmeln, in Bonbons verpacken.
  • Was dann dabei genau passiert ,….weiß niemand so genau, mal sehen, und so.
  • Dabei soll die -nicht näher verifizierte- "dunkle Materie" erstmals näher beleuchtet werden.
  • Und Schweizer Schokolade kann man sich dann eh abschminken

Klasse! Danke, CERN, dann wirds ja doch noch was mit der Apokalypsen-Party! Die Playlist ist in Arbeit:

Weitere Musikwünsche bitte einfach in die Kommentare ballern! Zum Schluss noch ein Clip, der ein wenig auf das Große, und überhaupt allerletzte Event in unserem bekannten Universum, einstimmt:

The Large Hadron Collider: The End Of The Universe?

Direkt-Armageddon