bladerunner

Zukunftsmedizin: OmeN2501 – Poahh!


Kann mir mal irgendwer erklären, wie diese deviantArt-Geschichte eigentlich wirklich funktioniert? Zauberkram muss das sein! Wie kann es eigentlich angehen, dass ich nach mehreren Jahren durchwühlen, nicht ein Einziges mal auf OmeN2501 gestoßen bin? Das ist definitiv unfassbar und ich kriege gerade den Mund nicht mehr zu. Unfassbar intensive Bilder. Ein Galerie, aus der ich auch irgendein anderes Bild hätten nehmen können; es hätte hier reingepasst.

Die Bilder sind spannend. Und voller Aktion. Und düster. Und alles.
Eine der schärfsten Bildersammlungen durch die ich mich in letzter Zeit gewühlt habe; definitiv!

Einfach nur: Poahh!


Was denkste zu dem Artikel?
  • Rakete (0)
  • Naja (0)
  • Idiot (0)

Rick Deckard’s Scotch-Glas! Gibt’s bei eBay!

Tatsache. Oben zu sehendes Scotch-Glas ist genau das Glas, welches Herr Harrison Ford / Rick Deckard in dieser Szene im Kultfilm "Blade Runner" an die Lippen führt. Träumen Schafe von elektrischen Mixgetränken? War die "Tyrell Corporation" in Wirklichkeit ein Gärbetrieb für Maische oder Würze? Legenden ranken sich um den Film und dessen Inhalt. Es ist und bleibt definitiv eines meiner "Best-Of-Ever"-Movies!

Danke an Jaffa, der die übrigens auch "den heilligen Gral" entdeckt hat. Und "Conans Schwert". Und noch mehr! Alles bei eBay! Das kann euch Jaffa aber besser selber erzählen!


Hier gehts zu Jaffa’s Weblog: Jaffas-yahoo.com/blog (Mein Lieber Meine Liebe: Dein Blog ist der Knaller!  Nur Yahoo ist doof; da kann ich ja nicht mal kommentieren ohne mich anzumelden!)
Und hier zum Kultglas: eBay.com (Ab 400$ ist man dabei….)
Was denkste zu dem Artikel?
  • Rakete (0)
  • Naja (0)
  • Idiot (0)

Kakofonia – Genau mein Fall!

So ganz ist mir nicht klar ob "Kakofonia" ein einzelner Großmeister ist, oder ob es sich bei dem Laden um ein Künstlerkollektiv handelt. Jedenfalls bin ich gerade über dieses großartige Bladerunner-Poster gestolpert. Obs nun ein Uhu oder eine Eule ist!? Ich übe mich augenscheinlich derzeit in Nixwisserei; auch mal schön.

In deren Galerie finden sich Bilder die bewegen. Etwas Vektor-Style ist drin. Der Rest ist nicht minder atemberaubend. Sollten diese Kunstwerke irgendwann mal Live und in Farbe im näheren Umkreis zu sehen sein: Ich bin da!


Hier findet sich die Webadresse zu den Werken: kakofonia.com
Irgendwie bin ich auch über eine andere Website auf den Laden gekommen. -> Verbrasselt, es sei mir verziehen!

Was denkste zu dem Artikel?
  • Rakete (0)
  • Naja (0)
  • Idiot (0)