steampunk

Letzte Dishonored-News vor dem Release!

Morgen! Morgen ist es dann endlich soweit: Das Most-Wanted-Game-Of-The-Year geht an den Start: Dishonored! Meine Fansite wächst und gedeit soweit ganz gut. Wie sich die Kommunikation in Richtung Facebook verlagert ist wirklich…spannend zu beobachten. Mit der Fansite Kohle zu verdienen, das hat sich so gut wie erledigt. Trotzdem macht es Spaß die Page weiter zu pflegen. Wenn die mal richtig fett ist, verkaufe ich das Projekt bei eBay. Oder so. 

Hier nun also die zusammengefassten Dishonored-News vor dem Release morgen: 

So. Das sollte alles sein, was wichtig und erwähnenswert ist. Morgen ist es dann endlich soweit. Zockt das eigentlich jemand von euch?

Was denkste zu dem Artikel?
  • Rakete (0)
  • Naja (0)
  • Idiot (0)

Steampunk-Renderings von ‚KCEG‘

Zum Abschluss der Vehikel-Artikelserie (hier und hier) habe ich den australischen Render-Künstler KCEG für euch. Die Bilder macht der Herr mit Rhinoceros 3D. Ein hochspannendes Tool. Wenn man es denn bedienen kann. Und das kann er. Wie man sieht.

Bei der Motivauswahl schwankte ich zwischen dem Gefährt hier oben und dieser phänomenalen Steampunk-Untertasse. Wirklich hübsch, und dann noch in silber und glänzend. Was die Gefährte eigentlich noch so können außer schön blinken? …das hab' ich den Künstler heute Nacht per Mail gefragt. Wenn er es mir verrät, verrate ich es euch. Wenn ihr lieb seid. 

Was denkste zu dem Artikel?
  • Rakete (0)
  • Naja (0)
  • Idiot (0)

Jef Wall aka ZephyChref

Nicht wundern, wenn die heutige Artikelfrequenz den üblichen Rahmen etwas sprengt. Hier ist heute Kunst-Tag und ich ballere mal all' das raus, was sich die letzten Tage so angesammelt hat.

Los geht es mit Jef Wall aka ZephyChref aus GroßbritannienSeine Galerie ist zwar nicht so wirklich groß; muss die aber auch nicht sein, denn seine steampunkigen Artworks bestechen durch Qualität. Neben diesem Doktor mit den komischen Ohren hier oben gefällt mir vor allem sein Steampunk-Mädchen total gut. 

Was denkste zu dem Artikel?
  • Rakete (0)
  • Naja (0)
  • Idiot (0)

Surreale Sci-Fi-Art von Pascal Blanché

Die digitalen Kunstwerke von Pascal Blanché haben echt was von… allem. Steampunkig sind die, etwas avatariges ist auch dabei, und 'ne ordentliche Portion surrealer Science-Fiction kommt noch oben drauf. Ich stehe normalerweise nicht auf so Fantasy-SciFi; in dem Falle hier passt das aber so dermaßen gut zusammen, das geht super! Ihr solltet in der gleich verlinkten Galerie die Bilder alle mal in voller Größe betrachten. Mach Sinn, der Steampunk-Teufel steckt auch hier wieder im Detail. 

Was denkste zu dem Artikel?
  • Rakete (0)
  • Naja (0)
  • Idiot (0)

Illustrationen von Bernard Bittler aka ‚loboto‘

Wenn ihr das Bild mal in größer betrachten möchtet, klickert einfach drauf; das lohnt sich nämlich wirklich. Es gibt auch noch eine kolorierte Version des Artworks; aber das hier, in bleistift-grau, haut einfach noch mal 'ne Ecke mehr rein. Auch die Monster-Abteilung in der Galerie des Franzosen Bernard Bittler hat es hin sich! Ziemlich lebendig wirken seine Kreaturen.

Das Bild FRANKENCAR zum Beispiel: Idee super, Zeichnung super, Kolorierung super, alles super. Echt umwerfend, diese Energie! 

Was denkste zu dem Artikel?
  • Rakete (0)
  • Naja (0)
  • Idiot (0)

Dishonored-News: Übersicht / Zusammenfassung

Wie ich kürzlich hier erwähnte, habe ich ja 'ne Fansite zum neuen Bethesda-Supergame Dishonored aufgemacht. Da das Game dermaßen nach Steampunk aussieht und ich ganz sicher weiß das hier 'ne Menge Gamingbegeisterte mitlesen, dachte ich, ich fasse mal eben zusammen, was es auf der Fansite so neues gibt. Vorher dürft ihr aber gerne auch noch mal mögen: 

Hier in aller Kürze die Highlights der letzten Tage/Wochen:

Ansonsten schaut doch mal im Forum vorbei, da ist nämlich noch gar nix los ;) 

Was denkste zu dem Artikel?
  • Rakete (0)
  • Naja (0)
  • Idiot (0)

Cyberfußballspielerinn von Va5ilich

Der russische Künstler Va5ilich (was für'n Künstlername) lichtet Mädchen ab, die zuviel Schminke tragen, dafür aber nicht ganz so viele Klamotten. Die cyborgisierte Kickerfrau hier oben ist mein Lieblingsbild aus seiner Galerie (die streckenweise #nsfw daher kommt). Einige Bilder sind auch klar der Steampunk-Fashion zuzuordnen. Guckt am Besten selbst mal rein.

Olé.

Was denkste zu dem Artikel?
  • Rakete (0)
  • Naja (0)
  • Idiot (0)

Dishonored-News: Die Inseln!

Drüben auf dishonored-news.de habe ich gestern Nacht (gähn) in liebevoller Kleinarbeit alle bisherigen Infos zu den Inselwelten in Dishonored zusammengetragen. Wer sich nicht für das Spiel interessiert, scrollt weiter. Alle anderen dürfen sich auf epische Neuigkeiten aus einer (bisher!) recht episch daherkommenden Spielwelt freuen. 

Ich bin völlig fasziniert von dem Szenario. Jetzt, wo man häppchenweise mit steampunkigen Impressionen und Infos zur Storyline angefüttert wird… ist wohl langsam klar: Den Hype um das Game mache ich mit. Gnadenlos. Bis Ende des Jahres (Release ist am 12.10.2012). Und wenn das dann scheisse wird, spiele ich nie wieder ein Videospiel und löse mich in Dampf auf. Ich schwör's. 

Was denkste zu dem Artikel?
  • Rakete (0)
  • Naja (0)
  • Idiot (0)

Und alle so: ‚dishonored-news.de‘

So. Nun ist das Teil zumindest mal online! Hier geht es zu meinem Neugeborenen: http://dishonored-news.de

Kurz was zum Hintergrund: Als ich den ersten Gameplay-Trailer zum potentiellen Game-of-the-Year 'DISHONORED' sah, war es um mich geschehen. Das sieht ja aus wie Bioshock meets Deus Ex meets Assasins Creed, war mein Gedankengang. Auch jetzt noch – nach einiger Einarbeitung -, kommt dieser Vergleich ganz gut hin, denke ich. Bevor ich mich nun in langes Geschwafel verliere… schaut doch einfach mal auf die Seite. Dort findet ihr schon jetzt so ziemlich alle aktuellen Bilder, Trailer und sämtliche News zum Spiel. Zumindest die Gamer unter euch würde ich liebend gern dort drüben begrüßen dürfen.

Was auch toll wäre: Ein Like auf Facebook:

Wenn ihr das Spiel und die News dazu im Blick halten wollt… den Feed kann man auch echt super abonnieren: 

Achso, klar, Twitter und Plus gibts auch. Aber das auch nur, weil man das heute so macht. Habe ich gehört. 

Die Seite hat bisher genau NULL Besucher; daher würde ich mich sehr freuen, wenn ihr mal durchklickert, guckt ob irgendwas hängt, und mir mitteilt, ob euch der Look und das Gefühl so zusagt. Das Forum bastele ich die Tage noch fertig, und irgendwann wird es dort auch ein klein wenig Werbung geben. Das ist aber Long-Term, ich möchte erstmal, dass sich alle wohlfühlen. Ich denke mit einem etwas persönlicheren Schreibstil… ;) …. und einigen Nerd-News abseits des Üblichen, sollte euch das Teil Laune machen. Zumindest hoffe ich das. Wie gesagt: Mit den Werbenazeigen muss ich noch etwas rumspielen und ein Forum wird in Kürze noch drangehängt.

Bis dahin wär's echt ultrageil, wenn ihr mich mit 'nem Tweet oder 'nem Share oder mit einem 700 Wörter langen Blogartikel etwas anfeuern könntet. 

– Und? Gefällt's euch? ;)

Was denkste zu dem Artikel?
  • Rakete (0)
  • Naja (0)
  • Idiot (0)