Hörbuch: ‚Über die Pflicht zum Ungehorsam gegen den Staat‘

civil-disobedience

Yeay, mit dieser Headline hab' ich mir sicher wieder drei Ehrenplätze auf sämtlichen NSA/Staatsschutz-Listen verdient, schätze ich. Für euch Mitleser und Secret Agents: Ich tu' doch nix; ich philosophier' doch nur. Echt jetzt. Für alle anderen: Geht euch mein Thoreau-Geschwärme eigentlich auf den Geist? Ja? Ja? Ja? – Schön. Dann mache ich ja alles richtig. Das Thoreau-Buch Über die Pflicht zum Ungehorsam gegen den Staat / Civil Disobedience ist eine der Lektüren, die mein politisches (Nicht-)Verständnis nachhaltig geprägt haben. Die komplette Lesung des Buches findet ihr in den drei YouTube-Links weiter unten; zunächst aber einige Teaser-Texte, damit ihr auch ja gut zuhört, gleich:​

Ich finde, wir sollten erst Menschen sein, und danach Untertanen. Man sollte nicht den Respekt vor dem Gesetz pflegen, sondern vor der Gerechtigkeit. Nur eine einzige Verpflichtung bin ich berechtigt einzugehen, und das ist, jederzeit zu tun, was mir recht erscheint. 

Ein kluger Mensch wird die Frage der Gerechtigkeit nicht dem Zufall überlassen, er wird auch nicht wollen, dass sie durch die Macht der Mehrheit wirksam werde. Denn in den Handlungen von Menschenmassen ist die Tugend selten zu Hause

Unter einer Regierung, die irgend jemanden unrechtmäßig einsperrt, ist das Gefängnis der angemessene Platz für einen gerechten Menschen

Der Mensch ist nicht unbedingt verpflichtet, sich der Austilgung des Unrechts zu widmen, und sei es noch so monströs. Er kann sich auch anderen Angelegenheiten mit Anstand widmen; aber zum mindesten ist es seine Pflicht, sich nicht mit dem Unrecht einzulassen, und wenn er schon keinen Gedanken daran verwenden will, es doch wenigstens nicht praktisch zu unterstützen

Und hier noch einige Wiki-Background-Infos:

Diese Aufrufe zum zivilen Ungehorsam gegen den Staat aus Gewissensgründen inspirierten die Ideen zum gewaltfreien Widerstand von Gandhi und Martin Luther King. Auch die französische Widerstandsbewegung im Zweiten Weltkrieg wurde von dieser Lektüre inspiriert.​

Hier geht's weiter:

2 thoughts on “Hörbuch: ‚Über die Pflicht zum Ungehorsam gegen den Staat‘

  1. BSC says:

    der 1. Abschnitt des Teasertextes könnte von mir sein.. ich glaub', ich schau mir die Videos mal an..

  2. serhat says:

    super, danke!

Leave a Comment

Your email address will not be published.