5 ikonische Videospiele der 1990er die wir heute immer noch lieben

Dieses Weihnachten werden PlayStation und Xbox jeweils ihre fünfte Konsolengeneration veröffentlichen und Millionen von Gamern werden sich anstellen, um diese zu kaufen. Die Grafik und das Gameplay werden auf den neuen Konsolen ohne Zweifel unglaublich sein und die neuen Spiele – wie Assassin’s Creed Valhalla und Halo Infinite – werden die Spieler wie nie zuvor vom Hocker hauen.
Und trotzdem gibt es immer noch Spiele, denen ihr Alter nicht geschadet hat und immer noch beliebt sind, obwohl es sie seit einigen Jahrzehnten gibt. Tatsächlich bringen einige Entwickler von PC-Spielen immer noch Updates für klassische Spiele aus den 90ern raus, welche immer noch von vielen Gamern heruntergeladen werden. Im Folgenden schauen wir uns fünf dieser Titel der 1990er an, die immer noch relevant sind:

StarCraft
StarCraft wurde erstmals 1998 veröffentlicht und wurde zur Ikone des E-Sports. In Korea, welches als Epizentrum der Gaming-Industrie gilt, wird das Spiel immer noch in kompetitiven Formaten gespielt. In den letzten Jahren gab es zahlreiche Patches. Während die Grafik mittlerweile etwas zu Wünschen übrig lässt, ist die Story und das Gameplay immer noch brillant. Die meisten Experten bevorzugen jedoch den Nachfolger StarCraft II: Wings of Liberty, doch es überrascht, wie beliebt das Original immer noch ist.

Street Fighter II
Das wahrscheinlich ikonischste Kampfspiel aller Zeiten. Street Fighter II, welches 1991 von Capcom veröffentlicht wurde, wurde zum Synonym der Spielhallen der frühen 90er. Es gab einige Sequels und es gibt sogar einen offiziellen Street Fighter II Spielautomaten, welchen man mit kostenlosen Spins bei Mr Green spielen kann. Obwohl es erneuerte Versionen des klassischen Spiels gibt, macht es deutlich mehr Spaß, die Version aus den frühen 90ern zu spielen. Es war schließlich ein Meisterwerk.

Quake 1, 2 und 3
Das originale Quake wurde 1996 veröffentlicht, Quake II folgte ein Jahr später und Quake III erschien 1999. Alle drei Spiele sind heute immer noch beliebt, wenn die Gamer ein Retrospiel spielen möchten. Es gibt eine massive Online-Community rund um das Quake-Franchise, auch wenn die Beliebtheit in den letzten Jahren etwas gesunken ist. Trotzdem hat dieser spektakuläre First-Person-Shooter eine Art Follower-Kult und die Grafik und das Gameplay sind heutzutage immer noch ansehnlich und das mehr als zwei Jahrzehnte nach Release.

Age of Empires
Das erste Age of Empires wurde 1997 veröffentlicht, gefolgt von Age of Empires II 1999. Seitdem gab es viele Sequels, die von den Xbox Studios veröffentlicht wurden, doch das originale Spielepaar behielt seine enorme Beliebtheit. In einer Weise zeigt Age of Empires die Langlebigkeit von guten RTS (real-time strategy) Spielen, welche für Gamer immer noch attraktiv sind, auch wenn die Grafik und das Gameplay nicht mehr aktuellen Standards entsprechen.

Super Mario Kart
Das klassische Rennspiel, welches 1992 für den SNES veröffentlicht wurde, bewies sich als kommerzieller und kritischer Erfolg. Genau wie bei allen Spielen dieser Liste gab es diverse Reboots und Sequels. Doch die originale 1992er Version hat ihre Beliebtheit aufrechterhalten und Nintendo veröffentlichte es für die Wii, die Wii U, den New 3DS und für die klassische SNES Collection. Tatsächlich bevorzugen viele Gamer die spaßige Action des Originals im Vergleich zu anderen Rennspielen.

Was denkste zu dem Artikel?
  • Rakete (2)
  • Naja (0)
  • Idiot (0)