Gametipp: The Vanishing of Ethan Carter

RwGtGaE

…ich habe Zeit für wohnzimmerliche Dinge. Ein Ding was ihr euch mal ansehen solltet: The Vanishing of Ethan Carter. Die Story soll wohl gut 3,5 Stunden dauern; bisher kann ich dazu nicht viel sagen, hab' etwa 45min gespielt. Was ich sagen kann: Es sieht umwerfend schön aus. Wer ne potente Grafikmaschine hat, sollte allein schon deshalb mal nen Blick riskieren, wirklich eins der optischen Highlights der letzten Monate, wenn nicht Jahre. Das Gameplay ist…. naja, wie man sich ein Myserie-Game vorstellt: Mysteriös, aber intuitiv. Ich mag es, spiele es aber erst wieder, wenn es dunkler wird.