27. July 2013 – #StopWatchingUs

Samstag! Auf die Straße! Ihr alle!!!

Das blöde: Ich selber stecke in einem Hingeh-Dilemma.

Erstens sieht es für mich – zumindest wenn ich nach dem Facebook-Event gehe (was für mich maßgeblich ist, weil kritische Maße und Mainstream und so) – nicht so aus, als würde die Aktion irgendwas bewegen können. Mit 500 Menschen wird das nix. Andererseits: Wenn jeder so denkt… ich weiß es. Daher hier mein Aufruf: Kommt, Kommt, macht euch hübsch und bemalt euch und alles! Ich teile gleich diesen Artikel auf Facebook, und auch der Event wird noch mal in den Stream gepackt 

Der zweite Teil meines Dillemmas: Ich hab' WAS VIEL BESSERES VOR, verdammt noch eins.

Jaja, ich weiß: Was gibt es wichtigeres als die Freiheit!? (Ich weiß es, ich weiß es!) Ist klar. Dann sagt doch mal Ich bin dabei, Chris, das geht so alles nicht weiter!  hier in den Kommentaren, ich brauch' gerade (ausnahmsweise!) mal einen Anstupser um mich (noch) hübscher zu machen und für eure Faulheit auf die Straße zu gehen.

Also?