Kater sucht Mäusken

transmet_cat_by_icarus126

Ich habe gestern Abend auf eBay nach Solaranlagen gesucht (fragt nicht) und landete schließlich und endlich bei Deckkater Karim (fragt nicht). Hier der raubmordkopierte Text bzw. der Screen der eBay-Auktion; anschließend dann einige Anmerkungen von mir:

Unbenannt

Ist das irgendwie total abartig oder geht das nur mir so? Hier noch ein Text einer aus einer anderen Auktion:

Hallo ich bin ARMANI vom Beckerswäldchen, 

ein wunderschöner knapp 2 Jahre alter BKH Kater meine Farbe ist Blue point ,ich habe viel Zeit um rollige Katzendamen zu empfangen . Ich habe schon erfolgreich gedeckt. Ich bin ein reiner Wohnungskater ,sehr ruhig und ausgeglichen,natürlich bin ich auch geimpft. Ich besitze einen Stammbaum. -ab der 7. KW bin ich wieder frei

Ich wusste gar nicht, dass Kater schreiben können. Und auch nicht, dass die Armani heißen dürfen. Ich bin etwas baff und mir gehen dazu eine Milliarde Dinge durch den Kopf. Vielleicht nur soviel: Mensch sind doch echt die größten Vollidioten. 

13 thoughts on “Kater sucht Mäusken

  1. Sus Anne says:

    tja da zählt  halt nur die Abstammung aber es so zu formulieren ist schon etwas pervers wahrscheinlich gibts da beim Herrchen oder Frauchen auch reichlich Defizite :)

  2. Chris says:

    Ich will es gar nicht wissen, schätze ich. Der eine sagt "ich lasse das geld für mich arbeiten". Der andere vertickt eben seinen Fick-Kater im Internetz. Oh dear. 

  3. Vex says:

    Warum? Ist doch normal bei Zuchttieren.

  4. Chris says:

    Was  meinst du mit "Warum"? Warum ich TierSexDealerei beknackt finde? 

  5. Olaf says:

    Für mich ist das nur der Größenwahn des kleinen Mannes. Armselige Geister, die daran leiden selbst nicht reiner Abstammung zu sein, keinem gängigen Schönheitsideal zu entsprechen und bei denen es genetisch betrachtet vermutlich auch düster aussieht.
     
    Die armen Katzen (und andere Tiere) müssen herhalten, damit diese Idioten ihre Illusion von elitärer Zugehörigkeit ausleben können. 

  6. Chris says:

    Darum @ Vex ;) 

  7. Sus Anne says:

    den Besitzern ist wohl Hausverbot im Saunaclub erteilt worden…krieg mich gar nicht mehr ein….bäh ekelhaft wahrscheinlich filmen die das noch und spielen es bei dem nächsten "Decken" zum anregen ab….

  8. Chris says:

    …du hast ja Phantasie(n). Mag ich ;) 

  9. Sus Anne says:

    wahrscheinlich auch noch mit titeln wie "pornokralle deckt alles was bis 3 nicht aufn baum is" ;) oh ich vergaß JA EBEN NICHT ALLES!!!

  10. bod says:

    Schlimm ist ja nicht nur die reine Zucht der Katzen, sondern auch die Käufer. Unsere beiden Monster sind einfach so von privaten Leuten abgenommen. Und die sind auch hübsch und haben super Charaktere. Ganz ohne "Genetik". Was übrigens der Begriff ist, der meinen Bruce Banner nach Barbeidos verschifft und schon einmal den Teppich für Hulk ausrollt.
     
    Menschen die so dumm und auf emotionaler Ebene verkümmert sind, dass sie sich um die reinrassigkeit einer Katze überhaupt Gedanken machen, sollten vielleicht ihre eigene "Genetik" mal überprüfen lassen. In dem Zusammenhang bekommt BKH (Britisch Kurzhaar) eine groteske Beinote, wenn man mal die Subkultur der sehr kurzen Haare von der britischen Insel bedenkt.
    Zumal das keine "Erhaltung der Ästhetik" ist, wie manche gerne argumentieren. Das ist schlichtweg eine künstliche Evolutionsbremse und wider der Natur. Ach ja…wider. Ich geh jetzt wi(e)der, rege mich aber weiterhin auf.

  11. Vex says:

    Ich muss gestehen, ich bin überrascht von den Antworten hier im Thread. Für mich waren Zuchttiere, wie bestimmte Rassen von Rindern, Pferden oder eben Katzen, einfach nur… Zuchttiere, ja, nicht mehr und nicht weniger. Dass man dann gleich einen Bogen zur Eugenik schlägt… puh, starker Tobak.
    Das einzig Makabre an der Sache hier ist eig. die Tatsache, dass die Deckung  via ebay angeboten wird.

  12. Olaf says:

    @ Vex, mir geht es nicht um die Zucht als solches. Zucht macht Sinn, wenn sie Sinn macht und nicht, wenn sie um ihrer selbst Willen gemacht wird. Schau dir nur das Schicksal des schönen, klugen und stolzen Deutschen Schäferhundes an und was "Züchter" aus ihm gemacht haben. Bei 20% dieser Rasse macht die überzüchtete Hüfte kein ganzes Hundeleben mit. Und alles nur, weil ein paar Durchgeknallte meinen, der Natur erzählen zu müssen, was schön sein soll. 
     
    Das sind die Momente, in denen ich als Mensch die Menschen hasse.

  13. bod says:

    Ja, es gibt natürlich Zuchten die Sinn ergeben. Ich rege mich nur maßlos auf, wenn das bei Müller und Meier im Wohnzimmer, oder der Waschküche zum reinen Zeitvertreib und Profit geschieht.

Leave a Comment

Your email address will not be published.