Redesign?

Ich geb's zu. Der Look hier geht mir schon wieder etwas länger auf den Keks. Ich geb's zu, ich bin neidisch drauf, wie hübsch es neuerdings bei meinem Lieblings-Thang aussieht. Sehr schick! 

Ich gebe aber auch zu, dass ich selber eigentlich keine Blogs mag, auf denen ich noch mal irgendwo draufklicken muss, um alles lesen zu können. Und wenn ich das neue hier nehme, müsste ich rückwirkend alle Artikel-Thumbnails noch mal neu hochladen. Wenn ihr nun aber allesamt hübsch hübsch schreit, würde ich das auf mich nehmen. Zumindest die Top-Artikel würde ich dann anpassen.

Und ein Logo müsstet ihr auch mit mir zusammen entwickeln. Ich habe – bis auf das übliche Kreuz – nämlich gestern Nacht null Ideen gehabt, was ich in das Quadrat oben reinpacken könnte. Außer mein hübsches Gesicht. Bitte im Hinterkopf behalten: Die durchschnittliche Artikelfrequenz bewegt sich hier zwischen einem und drei Artikel pro Tag. Braucht es da wirklich so 'ne von oben nach unten-Chronologie, oder sind die Artikel-Bilder mit Teaser-Texten vielleicht auch ganz schön? 

Also, …sagt doch mal, was euch so dazu einfällt, ich wäre euch zu tiefst verbunden!