Paulo FLOP


Ist Paulo FLOP eigentlich ein lustiger Künstlername? Ich finde schon. Und falls der wirklich so heißt, isses ja noch geiler. Jedenfalls schießt Paulo Bilder, die eine unmögliche Ruhe ausstrahlen. Eine Vorliebe für das Meer scheint er definitiv zu haben. Allerdings sind auch seine Fotos mit mehr grün statt blau durchaus sehenswert. Beim Ansehen der Bilder verfalle ich in einen semi-meditativen Zustand und bekomme ein wenig Sehnsucht nach dem Wald und seiner Ruhe.

…mal sehen wie kalt es morgen ist, vielleicht fahre ich mal in die Eifel und suche nach Motiven, die mich an Paulo's Bilder erinnern.

Was denkste zu dem Artikel?
  • Rakete (0)
  • Naja (0)
  • Idiot (0)