Das Fragezeichen und die Roboter!

Aus gegebenem Anlass möchte ich mal auf meine (neu gestaltete, aber das ist sekundär) ?/ About – Seite hinweisen: Was verbirgt sich wohl hinter einer Website, die ein "?" als Titel trägt? Hmm? Weiterführende Informationen und Erklärungen zur Haupt-Website? Bingo! Richtig! Der gegebene Anlass ist eine Vollpfeifen-Email die mich gerade erreichte. Von einem gewissen Herrn T., der etwas von "Copyrights und Texten, und keine Lizenzen, und so" faselt. (Nicht böse sein Herr T., aber ich liebe Transparenz! Sie auch?) Auf meiner About-Seite steht folgendes:

Bemerkung: Für die Texte/das Material auf dieser Website (die/das von mir stammen/stammt!) gilt weder irgendeine Lizenz (CC oder sonstwas), noch erhebe ich den Anspruch, hier auf meinem kleinen (völlig wirr und subjektiv geführten) Weblog, irgendeine Art von Journalismus (oder das was Menschen dafür halten) zu betreiben/zu publizieren/whatever. Dies ist freies Gedankengut für freie Menschen. Bedient euch wo ihr könnt und wollt. Mach ich ja auch so. ;)

Punkt. Themenwechsel ohne sanfte Überleitung: Roboterbuch. Das da oben. Das will ich der ganzen Welt empfehlen und am allerliebsten würde ich es mit unter mein Kopfkissen legen und von seinem Inhalt träumen: Elektrische Schafe und Zyklopen-Bots. Das Buch habe ich mir nachträglich zu Weihnachten geschenkt und versinke gerade darin wie Obelix im Zaubertrank nur noch schlimmer. So schön bunt. Ich will die alle in echt und lebensgroß! Wirklich alle! Achso, es geht übrigens um folgendes: "Striking, glossy photos of a hunge range of Japanese robot toys. From the famous toys such as transformers, to the obscure."

Wunderbar.


Link zum Buch!

4 thoughts on “Das Fragezeichen und die Roboter!

  1. cipha says:

    finde ich gut, die einstellung mit den lizenzen und „freiem gedankengut“ und so. ich halte es ähnlich, allerdings gibt es bei mir irgendwie keine about-seite. :-)

    nen guten rutsch dir und deinem schatz!

    viele grüße,
    c1

  2. Chris says:

    Du brauchst auch keine „?“ Seite. Dein Laden ist aussagekräftig genug!

    Dank‘ dir, richte ich aus (die liest ja fast nie mit hier…;)

    Dir auch! Auf ein neues Jahr!

  3. tilt says:

    Erzähl wenigstens mal was er wollte. :)

  4. Chris says:

    @tilt: Transparenz geht bei mir sehr weit. Soweit das sich Herr T. noch peinlich berührt fühlt möchte ich dann aber doch nicht gehen; scheint auch kein Ritter der Tafelrunde zu sein; hätte sich ja hier melden können.

    Kurz: Er meckerte über fehlende „Lizenz-Auszeichnung“ und war fast dabei mir Content-Klau zu unterstellen.

    Mashup, sounds better Mr.T! ;)

Leave a Comment

Your email address will not be published.