Weihnachtsgeschenke I: Aerogrow!

Da hat der Onkel Doktor sich was feines überlegt: Ich werde (wenn es mir zeitlich und nervlich möglich ist) ab sofort täglich ein Weihnachtsgeschenk präsentieren. Alle ausgewählten Objekte würde ich selber gerne bekommen, oder würde sie gerne verschenken. Es geht weder um Preise, um Werbung noch um Alltagstauglichkeit. Es werden Dinge sein die ja vielleicht wirklich jemand brauchen kann. Oder Dinge die kein Mensch braucht; die mir aber gefallen.

Los geht es mit einem Geschenk mit dem man mir z.B die allergrößte Freude machen könnte. Denn ich und meine Fensterbank, wir hassen Kräuter. Aber kochen tue ich immer mit frischen. Aus der Tiefkühle.

DER AERO-GARDEN


Der intelligente Garten kann an jeder beliebigen Stelle im Innenraum aufgestellt werden. Er besteht aus einer mit Strom versorgten Schale mit einem Schirm, in den eine Pflanzenleuchte eingebaut ist. Wasser, Luft und das von dieser Leuchte für jedes Unkraut passend simulierte Sonnenlicht sind beim "AeroGarden" die Garanten des Wachstums – Kein abzupfen von braunen Blättern mehr. Und so. Achso: Der piept auch wenn er trinken möchte. Da braucht die Pflanze auch keinen Twitter-Account mehr. ;)

Das wäre was, solange ich noch in dieser Arkologie hier wohne….Ich verzichte auf Shop-Links, wer es wirklich haben möchte der mag eine Suchmaschine seiner Wahl bemühen. Gibt’s auch in weiß. Kostest zwischen 120-200€. Also für mich, der täglich frische Kräuter braucht wäre das Teil perfekto.

Hier die Herstellerseite: aerogrow.com

Was denkste zu dem Artikel?
  • Rakete (0)
  • Naja (0)
  • Idiot (0)