spon

Kleine Worte am Rande: Future-Misch-Erbgut

In den Köpfen vieler Menschen ist eine einzellige menschliche Zygote ohne Nerven und Leidensfähigkeit unendlich heilig – einfach weil sie "menschlich" ist. Keine andere Zelle genießt diesen außergewöhnlichen Status. Aber ein solcher "Essentialismus" ist zutiefst unevolutionär.

BUMMS! Der Dawkins wieder. Hört sich ein wenig nach Shadowrun an. Gemixt mit ’ner Prise Gotteswahn ;)


Was denkste zu dem Artikel?
  • Rakete (0)
  • Naja (0)
  • Idiot (0)

Babylon is eating our children!

Babylon: Bei den Rastas ein Ausdruck für das herrschende „westliche“ Gesellschaftssystem, welches als korrupt und unterdrückend wahrgenommen wird.


Wieso habe ich das Gefühl das wir gar nicht auf die Cern-Irren warten müssen bis hier alles im Eimer ist, sich die "Anti-Westen"- Idee der Rastas längst selbst links überholt hat, und mein Lieblingsbäcker der Globalisierung nicht gewachsen ist?  Liegt es an den aktuellen Geschehnissen auf unserem kleinen blauen Planeten? 

…und das war nur der heutige Spon-Kram!

Babylon system is the vampire, yea! (vampire)
Suckin the children day by day, yeah!
Me say: de babylon system is the vampire, falling empire,
Suckin the blood of the sufferers, yea-ea-ea-ea-e-ah!

(B.Marley, Babylon System)

Ich bleib Optimist. Ihr könnt mich mal! Bekloppte da draußen, echt mal! Und das Baguette ist auch schon wieder teurer als vorgestern!

Was denkste zu dem Artikel?
  • Rakete (0)
  • Naja (0)
  • Idiot (0)