FAKE-ANONYMOUS AUF FACEBOOK!!!

Freunde der Ferienfahrt. Ich kotzte etwas im Kreis. Es gibt diese Seite auf Facebook:

https://www.facebook.com/Anonymous.Kollektiv

Und die hat NULL mit den Anons zu tun, sondern wurde von, öhm, christlichen Wutbürgern erstellt. Nazis, sage ich zu denen. Und dann gibt es diese Seite, das sind die echten, die guten:

https://www.facebook.com/AnonymousNewsDE

Geht mir auf den Keks: Ich hatte das gestern schon auf Facebook gesagt; und ja, auch etwas den Besserwisser raushängen lassen, denn ich bin nach wie vor der Meinung: Ihr klickt alle viel zu schnell. Ich weiß: Hier war es sicher ein Versehen und das kann ja mal passieren; aber bitte nur ein mal; und ich find’s grundsätzlich supergeil von euch, dass ihr die Anons supporten wollt! 21 FREUNDE sind dennoch FAN…. und haben diese Pegida-Arschloch-Page geliked: Gestern waren es noch 13. Mist! Daher dieser Blogpost.

Disliken, melden, Freunden davon erzählen. Merci! <3

(das Posting auf Facebook zu dem Artikel hier werde ich mal mit 10€  bewerben, damit es auch alle DokBlog-Facebooker mitkriegen…)

UPDATE: Fast vergessen. Mit DIESEM Link, seht ihr eurer Freunde, die sich vertan haben….Let them know!