Everyday Carry

P1030210

Seit Jahren verfolge ich einige Blogs und Shops zum Thema EDC – Everyday Carry. Faszinierend, was die Leute so dabei haben; ich denk' oft: Zeig' mir den Inhalt deiner Taschen, ich sage dir wer du bist. Was natürlich Quark ist. Oben seht ihr mein EDC, mit einigen Extras für die Deko. Tatsächlich gibt es bei mir drei EDC-Level: Das erste ist echt nur der tägliche Kram, also das hier oben, die Extras finden als Level 2 Platz im Klassiker, dem Maxpedition Pocket Organizer. Level 3 liegt (relativ) gut gepackt auf dem Schrank, sollten die Zombies/Aliens/Amerikaner/Russen kommen habe ich in weniger als zwei Minuten alles zusammen, inklusive GPS, Wassertabletten und Medic-Set. Man weiß ja nie, Vorsicht vor Nachsicht und so, paranoid finde ich das längst nicht mehr; und wer was anders meint, kann ja um 20.15h mal die Tagesschau angucken. 

Ich klebe euch noch einige EDCs hier ein, danach danach dann der Link zu dem EDC-Blog (mein Kommentarfeld kann nun auch Bilder, zeigt mal her eure Taschen!):​1

2

3

4

5

6

7