Bücher! Bücher! Bücher!

books

(dies ist ein kooperativer Artikel / Bild: CC 2.0Books HD von Abhi Sharma auf Flickr)

Yeay. Da hier ja planmäßig die Literaturwochen laufen (haha!) passt mir dieses Anfrage etwas über Bücher zu tippen ganz gut in den Kram.

Im großen buecher.de-Shop gibt es nämlich zum Beispiel immer alles als kostenlosen Versand. Die Rubriken im Shop sind: Bücher, Englische Bücher, Fachbücher, Hörbücher, Filme, Musik, Software, Games, Spielwaren, und Elektronik und man findet so ziemlich alles, was man auch bei, öhm, anderen Online-Buchläden finden kann. Nach etwa 3 Nanosekunden stöbern fiel mir das hier ins Auge: V wie Vendetta, Absolute Edition. Want. Und hier steht warum:

Auf 999 Exemplare limitierte neue Edition im eleganten, stabilen Schuber mit vielen Extras: exklusives Bonus-Material wie Silent-Art-Seiten der Original-Serie und Original-Cover und -Backcover, umfangreicher Anhang mit Skizzen und Entwürfen, nummerierte V-Maske 

Die V-Maske hätten sie sich sparen können, aber so eine exklusive Serie finde ich schon ganz cool; ich bin sonst nicht so der Special-Editon-Shopper, ich habe mir zum Beispiel nur einmal eine Special-Editionen eines Games gekauft (Last of Us), ansonsten reicht es mir immer, wenn das Medium vollständig ist, ich brauche keine Goodies oder Poster, ich habe eh schon genug kram rumfliegen. Bei Büchern ist das anders: Je älter, je exklusiver, je schicker, desto größer mein wohliges Gefühl, wenn ich eins anfassen kann. Das hat doch schon was sinnliches, so ein Buch im richtigen Format – auf das man sich schon länger freut – dann endlich in der Hand zu halten, anzufassen, daran zu riechen, den haptischen Eindruck zu genießen….wundervoll. Und dann dieser spezielle Moment, wenn man das Buch das erste mal aufklappt: Oft bekomme ich da – neben dem eben beschriebenen wohligen Gefühl –  eine Art Demutsanflug: Da hat ein Mensch was zu sagen, hat sich was ausgedacht und recherchiert, hat sich Arbeit gemacht, und ich halte das Ergebnis dieses Prozesses in den Händen. Mit dem Wort Respekt bin ich immer vorsichtig, aber hier könnte es mal passen. Ich finde es jedes mal aufs neue beachtlich und besonders, ein Buch erstmalig aufzuklappen, und sei es noch so dünn.

Was ich sagen will: Bücher sind toll, ich mag auch den Kindle, weiß aber sicher, dass beide Arten des Lebens für mich gut funktionieren werden. 

Was ich noch sagen will: Kauft doch mal wieder ein Buch ;) 
 

Was denkste zu dem Artikel?
  • Rakete (0)
  • Naja (0)
  • Idiot (0)