Urlaub in Deutschland!

(Disclaimer: Dieser Artikel wurde inspiriert durch reisen-und-tipps.de)

Kennt ihr das Lied Urlaub in Deutschland vom Rainald Grebe? Der macht sich da ja so richtig schon lustig über das Thema. Ich kann da gut mitlachen, weiß aber auch, dass wir tatsächlich wunderschöne Regionen mit ebenfalls wunderschönen Wanderwegen im Ländle haben. Das Bild oben zum Beispiel: Aufgenommen im Herbst 2011, irgendwo in der Eifel, nahe der belgischen Grenze. Die Stimmung da, die Ruhe, die Farben, der Geruch. Ich muss nicht zwingend nach Fjordnorwegen oder nach Kanada. Mir reicht das dicke (zumindest für die meiste Zeit des Jahres, Ende Mai geht ja dann auch wieder nordwärts; diesmal aber nicht ganz bis zum Polarkreis, schätze ich). Eine Stunde Autofahren, 30 Minuten in die Walachei latschen, und zack: Man findet wirkliche Ruhe sogar in Deutschland. Wenn man denn gewillt ist danach zu suchen.

Wer jedenfalls Wander-  beziehungsweise Reisetipps für die folgenden Regionen sucht, der kann sich ja gern bei mir mal melden, so einige Pfade bin ich in da schon gelatscht: Eifel, Hunsrück, Westerwald, Elsass, Spessart, Soonwald, die Nordsee, einige Inseln der Nordsee, das wunderhübsche bergische Land bei Köln, das obere und mittlere Rheintal, aber auch (in Grenznähe) die Vogesen, oder die holländische Küste (wo man zwar nicht über viele Hügel wandert, dafür aber ständig Meersalz schmeckt). 

Was ich in 2014 unbedingt machen will: Die Mecklenburgische Seenplatte erkunden. Am liebsten zu zwei Dritteln Per Pedes und ein Drittel mit dem Boot (wie auch immer das dann aussehen mag). Immerhin gibt es dort etwas über 1000 Seen und dementsprechend (hoffentlich) viele einsame Strändchen und Seeufer, an denen man sein (mein) Zelt aufstellen kann. Die region scheint ja auch nicht sehr überbevölkert, was man so hört. Anschließend wäre ja das Erzgebirge auch nicht mehr so unendlich weit.. mal sehen! Ich denke: Man muss schon 4 Wochen mindestens einplanen, will man als Wandersmann (oder als Wandersfrau) die jeweiligen Regionen auch wirklich erleben; und nicht nur ansehen. 

Weitere Tipps und Hinweise zum Thema "Reisen in Deutschland"könnt ihr euch ja gerne hier mal durchlesen