Skyfall im Heimkino

Unbenannt(Dieser Artikel ist ein gesponserter. Außerdem mag ich 007)

Der James ey. Ich sag' ja immer: Der gefällt mir immer besser. Die beiden aktuellstem Filme halte ich für großartiges Action-Kino der Neuzeit. Auch Ben Whishaw Nerd Q übt einen Reiz aus, der der 007-Reihe künftig eigentlich nur gut tun kann. Neben der 140€ teuren Blue Ray Box James Bond – Bond 50: Die Jubiläums-Collection (want want!) gibt es im März nun auch endlich den neuen Bond für's Heimkino. Ich freute mich schon im Skyfall-Film über das Revival des Ur-Bond-Autos: Den Aston Martin DB5. Ich kann mit den heutigen Designs der KFZs so gar nix anfangen; deshalb war und ist der fast schon biedere Look des Aston Martins genau meins. Hätt' ich Geld, hätt' ich genau den. Mit Schleudersitz und allem drum und dran. Wer meine Begeisterung für das charmante Auto teilt, der möge sich doch mal diese Retro-007-Car-Bildergalerie ansehen. Die kann was; auch wenn die neueren Modell mich eher kalt lassen. Bild Nummer 9 ist mein Favorit ;) 

Jedenfalls: Hier unten noch mal der Trailer, am 01.03.2013 dann auch bei mir in HD und 7.1. Geiler Scheiss. Wer bringt Popcorn mit?