Trailer: Madrid is under attack!

Nach den Informationen von quietearth.us ist das zwar nur ein Faketrailer, weil eine komplette Verfilmung bisher gar nicht geplant ist; trotzdem lässt sich Pablo Arrayales nicht davon abhalten, einfach mal ein komplettes Script zu schreiben. Das finde ich toll, denn der Trailer ist auch (r)echt gut gemacht.

Erdbeben? Wie lame ist das denn?