Sommerloch? (Arschlochauge)

(Da sich einige nette Menschen nach meinen Verbleib erkundigten, dachte ich, ich tippe mal eben runter, was hier so los ist. Und los war. Außerdem: In ein Internet-Tagebuch kann man ja auch nicht immer nur Roboter und Übermenschen einkleben. Jetzt also mal was zur Abwechslung: Ein Auge.) 


So sieht es aus, wenn man so richtig schön eins in die Fresse kriegt. Es handelt sich um dieses Auge, welches eigentlich zu meinem Kopf gehört. Nur wenn man dann zwölf Tage alles doppelt sieht, kommt einem schon mal der Gedanke, dass das körpereigene Auge eigentlich auch ein Arschloch hätte werden können. So wie sich das aufführt. Echt mal. 

Arschlochauge!

Jedenfalls hat es meine Orbita erwischt; ich habe den ersten Bruch meines Lebens nun endlich hinter mir. Und die Erste (längst fällige!?) OP am Kopp auch. Weiterhin habe ich nun echtes Cyborgmaterial in mir drin (Titan! Endlich!) und außerdem klingt Orbita zumindest schon mal nach Raumschiff. Find' ich jetzt. 

Die Doppelbilder sind weniger; wenn auch nicht weg. Dafür kenn' ich jetzt aber unglaubliche Augenmuskulaturübungen. Wenn ich mit denen durch bin, kann ich besser gucken, als ihr alle zusammen!

Und noch viel schöner als vorher werd' ich auch sein. Hab' ich mir so überlegt.

Explizite Danksagungen und weiteres Cyberpunkgonzoblogging folgt in den nächsten Tagen. Ich brauch da noch so 'n Momentchen; ich seh' ja grad' erst wieder was!

Arschlochauge.

Schüss, Bis Bald und Gute Nacht.

(Und eine wundervolle Hippie/Goa-Hochzeit wünsch' ich Rol', Silke und der Kleenen!)

16 thoughts on “Sommerloch? (Arschlochauge)

  1. Liliana says:

    Was machst du denn auch??? Gute Besserung!
    Nach Zähnen und Auge bleibt ja nicht mehr viel was du noch umbauen lassen musst im Kopfbereich ;)

  2. Chris says:

    Ich hab gar nix gemacht; dass ist ja das ärgerliche! (Hätt ich wenigstens ne Oma gerettet; oder nen Staat gestürzt, oder so…) Danke! ;)

    Ne Cybernase steht noch an…

  3. Thang says:

    Autsch! Das sieht übel aus!

  4. a. says:

    hättest dir auch mal den controller von hawkings einbauen lassen sollen, der steuert doch seine kleinen computerchen mit seinen augen. wat meinste, was du da im büro für eindruck hättest schinden können. social media marketing mit händen hinterm kopp und füßen aufm tisch.
    gute besserung weiterhin vom tischnachbarn.

  5. kimme says:

    Oha…Und ich Demlack dachte wirklich, du seiest in den Urlaub gefahren. Gute Besserung auch von mir.
     

  6. daMax says:

    Oha! Gute Besserung.

  7. m_k_j says:

    "Und noch viel schöner als vorher werd' ich auch sein."
    nen guter kumpel von mir hat eines nachts ma so richtig auf die fresse bekommen. unter anderem war seine nase zertrümmert. die hammse ihm dann wieder zusammengeflickt. ist zwar keine cyborg-nase draus geworden, aber an den anblick seiner jetzt absolut perfekten nase hab ich mich bis heute nicht gewöhnen können^^

    Gute besserung :-)

  8. Jürgen says:

    ich hoffe nur du bekommst nicht so ne fette Haarspange wie Geordi Laforge.
    Jetzt mal Spaß beiseite. Wirklich gute Besserung!!!

  9. Anonymous says:

    Du hast jetzt ungefähr son Blick wie der Killer aus "Sie nannten ihn Stick", falls der nicht zu weit vor deiner Zeit war ;-)

  10. Cautes says:

    Autsch! Gute Besserung auch von mir! :)

  11. jaffa says:

    Wow! Ich dachte auch, Du liegst irgendwo am Strand und lässt Dir Cocktails mit kleinen Sonnenschirmchen bringen… Na dann hoff' ich, der Doktor war nicht beim nächstbesten Straßendoc. Wär' unschön, wenn Du demnächst dauernd beim TÜV durchfällst… ;) Gute Besserung!

  12. Robert says:

    Ich wünsche Dir mal eine gute Besserung, obwohl das Auge ja schon ziemlich cyerpunk rüberkommt. ;)

  13. Uwe says:

    Kopf hoch! Gute Besserung!

  14. Anonymous says:

    Auweia! Auge ist ne heikle Sache. Alles Gute!

  15. Asamak says:

    Ich hoffe der andere sieht mindestens genau so aus :-)
    Gute Besserung.

  16. Urlaub in Kreuzberg? :D

Leave a Comment

Your email address will not be published.