Schreib‘ doch mal wieder ’ne Karte!

Unbenannt

(Dieser Artikel ist ein gesponserter. Über Postkarten schreiben mag ich aber auch so;)

Könnt ihr euch an meine  Hochzeitskarten-Vorlage erinner? Ich hab' ja mal geheiratet, ist schon was länger her, die Langleser wissen Bescheid. Jedenfalls hatte ich damals in liebvoller Kleinarbeit und voller Liebe eine Hochzeits-Einladungs-Karte gestaltet, und die Photoshop Dateien zum Donwloaden hier eingestellt, so als Vorlage für andere, die ebenso vergblich das Netz durchsuchte, und ebenso vergblich nichts dazu finden konnten. Das war 2007 und ist nun auch schon wieder ne Ecke her. Wie auch immer: Heute gibt es sowas zu hauf, ein ganzen Geschäftsfeld hat sich Rund um das Thema Vorlage, Karten, Self-Made-Print hervorgetan. 

Eine der Anbieter nennt sich Dankkartendruckerei.de und hat neben den Vorlagen zu diese Themen hier: Geburt, Kommunion, Konfirmation, Jugendweihe, Hochzeit, Kuverts noch so einiges mehr zu bieten. EIne schicke Benutzeroberfläche, moderate Preise und keine Versandosten kommen oben drauf: Bzw eben nicht ;) Von Social Media habe die auch noch Ahnung – sonst wüde ich hier wohl nix drpber tippen, ne? ;) Wie auch immer: Wer Facebook-Fan wird, bekommt 5% auf alles. Cooles Angebot, damit kann man doch gut arbeiten. Mir gefällt die Seitenleiste der Website eh ganz gut: Nicht zu viel, nicht zu wenig, Social Media ist drin, Kundenmeinungen auch, Versand ist auf einen Blick zu sehen, und Links wie FAQ, Datenschutz, Kontakt und einige weitere sind auch sehr easy zu finden. Weiterhin ist von jahrzehntelanger Erfahrung im Druckgeschäft ​ und modernen Druckmaschinen​ die Rede. Und, ja, die Produktbilder sehe auch recht professionell aus, ich denke man bekommt nach einer Besetllung exakt das, was man sich gewünscht hat, was man gestaltet hat (geht wohl auch recht flott, nach Bestellung soll es maximal einen Werktag bis zum Versand dauern) Nicht unerwähnt möchte ich lassen, das der Anbeiter die vorgefertigeten Designs wirklich schön präentiert, und diese Design woirklich nicht nach 0815 aussehen, sondern eher so, als könnte man recht flott eins wählen, was einem gefällt; an der Auswhal wird es nicht scheitern, die ist nämlich recht umfangrech. Guckt doch selber mal hier, die Karten zur Geburt, beispielsweise.  Schick! Für alles andere gibt es da aber auch was! 

Bild: CC 2.0 / New York 1921 von Alan Hood auf Flickr