Kabuki Dance

Kabuki ist das traditionelle japanische Theater des Bürgertums der Edo-Zeit und besteht aus Gesang, Pantomime und Tanz. Kabuki ist eine im Wesentlichen säkulare Kunstform und etwas weniger formell als das ältere, vom Buddhismus geprägte Nō-Theater der Samurai. Kabuki wurde im Jahr 2005 in die UNESCO-Liste der Meisterwerke des mündlichen und immateriellen Erbes der Menschheit aufgenommen. (wiki)

Hier vorgetragen von einem selbstgebauten Roboter made by Amino Azusa (japanische Page). Seine süße Roboterdame hört auf den Namen Toko Toko Maru, ist fünf Jahre alt, und ich hab' mich gerade ein klein wenig verliebt. 

2 thoughts on “Kabuki Dance

  1. mum says:

    Schööööön!

Leave a Comment

Your email address will not be published.