Lykke Li – I Know Places

Jeps, das Video hatten diese tollen Weblogs heute auch schon alle am Start. Das kann auch gar nicht oft genug gehört und verbloggt werden. Diese jammernde Stimme macht mich zumindest ziemlich wuschig in der Birne. Die Platte Wounded Rhymes fliegt schon seit ein paar Tagen bei mir durch die Playliste. Recht hallig und smooth das Teil.

Besonders gerne mag ich noch Unrequited love und Youth knows no pain. Hört mal rein; es lohnt sich. 

Was denkste zu dem Artikel?
  • Rakete (0)
  • Naja (0)
  • Idiot (0)