Farbenblind? Deuteranomalie? Na Klar!

Über meine Sehbehinderung habe ich mich ja schon das Eine oder Andere mal ausgelassen. Nur habe ich gerade den ultimativen Farbenblindheitstest entdeckt. Naja, so ultimativ ist er nun auch nicht, da er einige sprachliche Hürden beeinhaltet: Zu 90% ist der Test recht gut übersetzt. Achtung: "Etolile" bedeutet nicht Stern! ;) Den Rest bekommt ihr hin.

Ich leide – welch‘ Überraschung – zu mehr als 90% an einer  Deuteranomalie, auch als Rot-Grün-Schwäche bekannt.

Und ihr?


Hier geht es zum Farbenblindheitstest: opticien-lentilles.com