the lxd

Alle Staffeln auf YouTube: LXD – The Legion of Extraordinary Dancers

m1500

Über LXD – The Legion of Extraordinary Dancers – habe ich schon zweimal was getippt; hier und hier. Jedenfalls: Alle drei (bisher abgedrehten) Staffeln (es folgen noch zwei weitere; die Timeline der Geschichte geht bis in das Jahr 3000…) sind komplett auf YouTube gelandet! Und zwar ohne Episoden-Cuts, sondern ansehbar in einem Rutsch. Ich selber habe Staffel 1 und 2 insgesamt nun zwei mal angesehen; meine Begeisterung ist ungebrochen. Ich freu' mich wie blöde auf heute Abend; dann gucke ich mir Staffel 3 nämlich endlich auch mal an.

…für alle die des Englischen nicht ganz so mächtig sind: Macht nix, die Story wird auch so klar, die Dialoge – als auch die schauspielerischen Leistungen –  zwischen den Dänce-Actions sind zu vernachlässigen. Los geht es mit Staffel 1: The Uprising Begins, gefolgt von Secrets of the Ra und abschließend dann Rise of the Drifts. Meine favorisierte Episode ist nach wie vor die mit Elliot und seinen Schuhen (S01E08)…

So, nu' aber! Und wer nach dem Ansehen noch still sitzen kann, macht doch bitte mal einen Termin in der DokBlog-Praxis; da stimmt dann nämlich was nich'. 

  • DirektLinks: 1, 2, und 3 
Was denkste zu dem Artikel?
  • Rakete (0)
  • Naja (0)
  • Idiot (0)

The LXD – Komplett auf YouTube!

Leute. Ich krieg' grad' Schnappatmung! Was hab' ich mich damals abgemüht, euch meine Lieblingsepisode der LXD-Serie vorzeigen zu können! (hier war das, die Episode ist – natürlich – längst wieder offline) Und nun? ALLE Episoden, inklusive der zweiten Staffel sind auf YouTube zu finden. Megagut! Vielleicht muss ich aber auch noch mal kurz ausholen; bzw. ich lasse der englischsprachigen Wikipedia den Vortritt: 

The Legion of Extraordinary Dancers, commonly called The LXD, is a web series about two groups of rival dancers: The Alliance of the Dark who are the villains and The Legion of Extraordinary Dancers, the heroes, who discover they have superpowers referred to as "the Ra" through their dance abilities.[3][4] The entire story takes place over hundreds of years, beginning in the 1920s up to the year 3000.(wiki)

In Kurz: Die großartigsten Tanz-Bewegtbilder, die ich je gesehen habe! Fast alle Episoden sind richtig geil und lassen keinen kalt, der hören und sehen kann. Behaupte ich mal. Oben ist die komplette Playlist eingebunden, ihr müsst also nur noch Play drücken und euch zurücklehnen (auch wenn ihr dabei eh nicht ruhig sitzen bleiben könnt, darauf wette ich;)  

Wat freu' ich mich auf das Wochenende: Obwohl ich alle Episoden aus Staffel 1 auswendig kenne, werde ich mir die erneut ansehen. Und danach dann die, die ich noch nicht kenne. Macht das doch auch, und sagt mir dann mal, ob ihr da genau so drauf abgeht wie ich.

Ihr Tanzmäusken. 

UPDATE: Mmmpfh. Irgendwie ist die Playlist murks. Wenn ihr hier anfangt, müsst ihr nach jeder Episode "zurück" klickern, dann geht das. Bei 'ner durchschnittlichen Länge von 15min je Video ist das zumutbar. Würde ich sagen. 

Was denkste zu dem Artikel?
  • Rakete (0)
  • Naja (0)
  • Idiot (0)