Arctic seed vault – Ihr Einsatz, bitte!

Sehr wahrscheinlich habe ich hier im Blog schon mal was über den Svalbard Global Seed Vault getippt. Ich hab' nur gerade keine Lust zu wühlen. Der Svalbard Global Seed Vault ist…

…ein Projekt des Welttreuhandfonds für Kulturpflanzenvielfalt zur langfristigen Einlagerung von Saatgut zum Schutz der Arten- und Varietäten-Diversität von Nutzpflanzen. Es befindet sich am Platåberget (dt. Plateauberg) in der Nähe der Stadt Longyearbyen auf der Insel Spitzbergen. Offiziell wird das Saatgutgewölbe norwegischerseits globalt sikkerhetshvelv for frø på Svalbard  / weltweiter Saatgut-Tresor auf der Insel Spitzbergen genannt. (Wikipedia)

Der Bunker an sich ist also eine Zukunftsicherung für uns alle. Bzw. für die, die nach uns kommen – und dann ja auch vielleicht mal eine Sonnenblume in echt sehen wollen. Bis zu  4,5 Millionen Samenproben sollen mal dort lagern; letzendlich wird der Bunker ohne Besatzung funktionieren; via Fernwartung aus Schweden. So weit – so futuristisch. Natürlich ist der Bunker schon jetzt durch den Klimawandel bedroht; es musste bereits nachgebessert werden (Betonsockel). Das aber nur am Rande. Viel spannender…. besser: Viel trauriger: Es gab jetzt die erste Abhebung von Samenmaterial. Ich hätte damit nicht vor 2050 gerechnet. Aber es ist wie es ist: Der behämmerte Assad und seine Dummbrot-Brüder führen in Syrien mittlerweile einen so dermaßen giftig-fiesen Krieg – man liest ja auch von Fassbomben, Chlorgas etc – dass da in einigen Regionen einfach kein gesundes Gras mehr wachsen will. Geschwiege denn ein erntbares Korn. Das letzte Saatgut hat der Krieg gefressen; und somit auch die Nahrungsgrundlage vieler Menschen. – Was ein Penner, dieser Krieg, dieser Assad. 

Wie gut das die Skandinavier den Bunker bauten: Jetzt wird gesundes Korn – aber auch gute Gerste – aus dem Eis in den nahen Osten gebracht. Um dort wieder irgendwas essbares aus dem Gift-Boden ziehen zu können.

 Ist dieser Vorgang nicht bezeichnend für den Status den Planeten Erde im Jahre 2015? – Alles im Eimer. Hoffnung noch da. Bunker erstmal wieder zu.

O__o

 

Was denkste zu dem Artikel?
  • Rakete (11)
  • Naja (0)
  • Idiot (0)

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *