Fische im Waschbecken!

Wie man meinem Lebenslauf entnehmen kann, war ich ca. 1 Jahr in einem Designhaus beschäftigt. Der KreativChef dort hatte die verrückte/kreative Idee ein Aquarium durch den ganzen Raum zu legen. Aquarium-Röhren. Ein Röhren-Aquarium. Oben an der Decke entlang. High-Speed-Rundkurs für Fischis.

Kleine Wirbeltiere in ein Waschbecken zu stecken und die dann mit rosa Puh-Puh-Seifentropfen zu erschrecken…. total plem plem, irgendwie. Von der Faszination für dieses unglaubliche Waschbecken kann ich mich trotzdem nur schwerlich befreien:

Was denkste zu dem Artikel?
  • Rakete (16)
  • Naja (5)
  • Idiot (7)

24 thoughts on “Fische im Waschbecken!

  1. René sagt:

    Ich hatte die Idee auch mal… ein Röhrenaquarium, quer durch die Wohnung. Habs aber nie realisiert.. leider.

  2. scal sagt:

    das Waschbecken ist ja schon geil, nur stell ich mir die Reinigung nicht gerade einfach vor…

  3. Christian sagt:

    @René: Das Designhaus ist bei mir umme Ecke. Als ich vor ca. 8 Jahren dort aufhörte geisterte die Idee dort noch immer durch die Köppe. Mal sehen,…wenn ich Zeit und Lust finde geh ich ech mal gucken, ob die das umgesetzt haben. Würd mich ja schon dolle interessieren…..

    @Scal: Quatsch, einfach Wasser rein^^

  4. Li sagt:

    so ne idee hatten wir auch wir wollten des aber mit ner badewanne machen aber haben keinen plan wie wir des machen wenn wir uns richtig warm baden wollen wegen isolierung

  5. Chris sagt:

    @LI: Na einfach nur hinstellen; sieht ja gut aus ;)

  6. Simone sagt:

    Denkt eigentlich jemand daran, dass das lebende Tiere sind? Ich finde, das ist Tierquälerei!!!!!!
     
    Wenn Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen,
    dann fühlen Tiere, dass Menschen nicht denken!

  7. janina is realme ♥ sagt:

    alspo ich finde das ist eine total gute idee und zu simone : den tieren ist das doch total egal !!! ob die jetzt in sonem ding sind oder in nem aquarium … das müssen die ab haben können !!

  8. Lunatic sagt:

    @janina: Geht's noch? Fische müssen das nicht abkönnen. Fische sind schreckhafte Tiere und bei jeder Bewegung oder Einlass des Wassers würden die fast einen Herzanfall bekommen. Den Fischen ist das sicherlich nicht egal. Ich schätze, du hast selbst keine Tiere und wenn ja, dann überhaupt keine Ahnung. Vielleicht sollte man dich mal in solch einem Ding setzen, mal schauen, wie du das findest..
    Meiner Meinung nach ist das auch Tierquälerei.

  9. Anonymous sagt:

    Tierqualerei. Totaler Stress. Auf dem Foto sieht es schöne aus, aber ich würde mich schämen, meine Zahncreme auszuspucken…

  10. SciFi sagt:

    Alte Postings gräbt man selten aus aber – hm! Sieht wirklich interessant aus – nichts was ich mir jemals auch nur in Gedanken in der eigenen Wohnung vorstellen kann, aber …

    Disco STU hat auch Fische in seinen Schuhen :D

  11. Anonymous sagt:

    Also ich finde die Idee auch gut ;)
    Es sollte ein wenig größer sein ! Aber sonst. :)
    Ich denke auch das den Fischen das eig egal ist – ich meine es gibt auch Glas Böden wo Fische drunter sind und da erschrecken die sich auch nicht die ganze Zeit !

  12. vanessa sagt:

    Ich finde die Idee eigentlich gut , doch natürlich muss man an die tiere deken die dort leben werden sie müssen die gleichen bedinngungen haben wie im normalen aquarium , kann dies nicht geboten werden würde ich die (fische & schneck) nicht reintun.
    und das sauber machen wird sehr kompliziert !!!!

  13. Ah das sieht ganz nett aus! Ich wünschte mir auch so was!!! :)

  14. Anonymous sagt:

    das ist ja mal richtg geil das

  15. Name * sagt:

    ick würd mur Krebse in das Waschbeckenaquarium- statt Fische rein tun- warum? falls die Luft mal wenig wird….oder irgendwas ist–und dann würd ich mehr Luft in Form von Blasen und bunte Steine oder was zum style passt rein und fertig.
     
    dann aber nur in Hotels oder Restaurants–sonst wirds Tierquälerei, die meißten Leute sind halt faul–für den privaten Gebrauch halt nur Plastikfische ,Kultfiguren oder halt Sand und Muscheln etc-
     
    Kitas könnten auch ne Aquariumwand in Kuschelräumen gebrauchen, machr mal Angebote- statt TV–Aquarium…lol
     
    man kann ja auch terrarien aus den waschbecken machen- Spinne rein deckel zu fertig- oder Austern züchten lol….ne Spinne wär irgendwie nicht mein Ding, hat ja nix mit Wohlfühlen zu tun…..dann schon eher die Fische die die Hornhaut fressen- und das Waschbecken als Fußwaschbecken umstellen/ nutzen…..

  16. taoufik sagt:

    Schauen Sie in der Früh und am Abend, später mir eine Nacht in einem Schnee-Mann große erste Typ war ein Albtraum träumt … Aber dies ist nicht

  17. Also das Waschbecken ist ja der Knaller! Nur den Preis möchte ich nicht wirklich sehen :-)

    Die Idee und Umsetzung ist aber genial!

    Bin gerade auf der Suche nach einem neuen Waschbecken, da ich mein Bad neu mache. Also wer noch Tipps für Badewannen und Waschbecken für mich hat, immer her damit ;-)

  18. Roland sagt:

    Da hast recht suuuuper geil👍👍👍👍👍👏👏👏👏

  19. Mike sagt:

    Suuuper!!

    als Halterung ein oder besser zwei Kinder drunter würde die Sache perfektionieren!

    Weiter so

  20. Lisa Maria sagt:

    Das ist doch eine verrückte Idee. Scharm hats natürlich schon, aber ob die Fische im Waschbecken glücklich sind? Aber Inspiration haben mir die Bilder gegeben.

  21. Roland sagt:

    Einfach genial bin auf der Suche nach einem Waschbecken und einer neuen Bade Wanne finde die Idee einfach geil und werde mich mehr darüber informieren🐠🐟🐡

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *