win3.1

windows.bat

Och jee. Ich fühle mich’… glücklich. Besser ich fühle mich nostalgisch, weil ich mich an ein früheres Glücksgefühl erinnere. Als ich mit 11 Jahren das erste mal Windows 3.11 (Codename: Janus!) sah, war ich glücklich. Es war so bunt. Und so neu. Und so…schnell? Das wirkte einfach wie… irgendwas aus dem Fernseher;…in echt! und vor meinen Augen. Knight Rider von Microsoft. Auf meinem Tisch. Total krass. Das Teil lief – wenn ich es noch richtig weiß – auf einem  „286er“ mit 1nem Megabyte RAM. Ein Teufelsgerät. Und ich glaube die Maschine konnte da schon kleine Disketten ;) Hach. Öhm. Dings.

Der Max hat auf archive.org ’nen echten Win3.11-Emulator entdeckt (Linkt folgt, ich muss noch was loswerden). Ist doch krass: Früher brauchte es für so ein Programm einen PC, so groß wie die halbe Küche. Heute startest du dieses OS über EINEN Browserklick. Im Browser. Mit’m Handy. Und am anderen Ende der Welt emuliert in Echtzeit ein… undsoweiter. – Ich find’s krass.

Was denkste zu dem Artikel?
  • Rakete (12)
  • Naja (1)
  • Idiot (0)