Transcend

Cyber-Skibrille: ‚Transcend‘

Irgendwann in den Anfangszeiten diese Weblogs habe ich mal einige Artikel über Gadgets im allgemeinen geschrieben. Dann habe ich festgestellt, dass das andere ja viel besser können und ich auch irgendwie nie die Kohle habe, um mir zumindest mal eins von den tollen, verbloggten, technischen Spielzeugen selbst zu kaufen. Und auch bei diesem 429$ teuren Brillenteil, bleibt mir wohl zunächst nur das virtuelle Bestaunen übrig. 

Warum nun also speziell dieses Gadget? Weil es eine Brille ist. Frauen mit Brillen faszinieren mich seit jeher. Sei es nun der klassische Visor oder eine interaktive Datenbrille. Ich steh' einfach drauf. Nun kommt also die Company recon instruments mit einer neumodischen Ski-Cyber-Brille daher. Da vereinen sich also gleich zwei meiner Leidenschaften in nur einem Gerät: Snowboarden und der eben erwähnte Brillenfetisch. Was will man(n) mehr? Was das Teil kann, außer beknackt aussehen? Das erklärt Euch der Herr Marketing-Chef am besten selber mal: 

So ein Teil würde ich ja einfach mal zum Spaß bei einer Abfahrt tragen wollen. 

Was denkste zu dem Artikel?
  • Rakete (0)
  • Naja (0)
  • Idiot (0)