system shock

Kickstart: System Shock

System Shock is a complete remake of the genre defining classic from 1994, rebuilt from the ground up with the Unity Engine.

#nobrainer, sagt man da wohl. Nehmt all’mein Geld, ich töte S.H.O.D.A.N noch mal – oder sie mich, wie war das noch gleich?

(Und sorgt mir ja dafür, dass die das VR-Goal knacken, 2019 – oder so – kauf ich mir nämlich noch mal so ’ne Brille)

 

Was denkste zu dem Artikel?
  • Rakete (9)
  • Naja (0)
  • Idiot (0)

System Shock 2 – Generalüberholt!

system shock

Hach. Ich könnte nun anfangen euch von meiner Hassliebe zu einer K.I Namens Shodan vorzuschwärmen. Oder euch was von schreienden kleinen Äffchen erzählen; davon fabulieren, warum System Shock nach wie vor eins der alllerallergroßartigsten Videospiele ever ist. Oder ich versuch's mal mit einige Fakten.

Ab heute gibt es bei gog.com (good old games) eine komplett generalüberholte Version von System Shock 2. Für läppische 7,50€. Was dabei ist? KEIN Kopierschutz, dafür aber High-Resolution-Grafik-Optionen, feinere Polygonfiguren, bessere Texturen, englischen und  deutsche Vertonung, ein MP3-Soundtrack, PDF-Handbücher, Konzeptzeichnungen und ein  Mitschnitt eines Radio-Interviews von Gamedesigner Ken Levine. Hier noch einige bewegte Impressionen, um euch vollständig davon zu überzeugen, dass ihr (wenn noch nicht geschehen) das spielen müsst:

(Nebenher: Das hier ist mal wieder einer der Gründe, warum ich mir nie nie nie einen MAC-Rechner kaufen würde. Die Version hier gibt es nämlich nur für Windows (ab XP läuft das). MAC-User, meine Häme ist euch sicher. So ein Pad oder Phone von denen lasse ich mir noch gefallen; das kann man brauchen. Aber im Gaming-Bereich war das nie was für mich und wird es nie sein.)

Jedenfalls: Ich kauf's mir und werde es ein viertes mal durchspielen! ;) System Shock -> Mehr als nur ein Spiel! ♥ ♥ ♥ 

Hin da, Geld ausgeben: gog.com

Was denkste zu dem Artikel?
  • Rakete (0)
  • Naja (0)
  • Idiot (0)