Sprawlfeed

sprawlfeedchannel Edition VI


Welcome to the hilarious sprawlfeedchannel. Your source of everything relevant. Futurism, Cyberpunk, a lot of steam and endless dreams of electric sheep.

Leute, Leute, es ist endlich Samstag. Das war 'ne Woche. Und weil das so 'ne Woche war, ist jetzt endlich mal wieder Zeit für ein wenig Tradition. Der sprawlfeedchannel ist zurück. Und da in der Kürze bekanntlich die Würze liegt, hau' ich einfach mal drauf.


Just blogged yesterday on Germanys next TopCybermodel-Website (die Cyberpunk-Community ist gemeint):

  • Eyescan – Ein Auge. Und ein Scanner. Also beides. Irgendwie.
  • Bionik-FüßeWetware Prothesentechnologie in einer schönen neuen Welt. Oder so ähnlich.

Drüben beim hplusmagazine.com findet sich ein ziemlich futuristisch und überschwänglich geschriebener Artikel zu der Thematik, die die Grafik unten darstellt. Nanotech will save eat your Children. Irgendwie so. Eine interessante Timeline bis 2050 haben 'se sich auch noch ausgedacht. Sehr Amüsant.



Die wirklich hochinteressante Webpräsenz lotus-online.de (Gemeinschaft, Verständigung, Integration, Frieden und Demokratie, Halleluja)  hat eine ganze Menge Videos und Textzeilen mit New World Order-Zitaten zusammengetragen. Vielleicht fällt mir ja nachher auch noch eins ein. Hillary Clinton kommt übrigens aus der Ecke bei OGLE-2005-BLG-390Lb, glaub' ich.

Hier, echt nette Statements dabei. New world order to save earth!

DirektOrder


Bei boingboing.net gibt's irgendwelche News zum US-amerikanischen Superunfall, dem so genannten Patriot Act. Noch interessanter finde ich allerdings die folgende Grafik. Die nennt sich ebenfalls Patriot Act, hat 'ne CC-Lizenz und kommt aus den Wiretap Studios. Schick, das Teil:



Und jetzt kommt noch einiges an Bildmaterial, was ich schon etwas länger in den Bookmarks habe, offensichtlich aber nicht dazu kommen, es zu verbrasseln. Also dann jetzt. Und zwar hab' ich hier ein Portfolio direkt aus der Stadt der Liebe für euch; aus Köln Paris nämlich. Der Laden nennt sich nicolab und ist unter dieser Adresse zu erreichen: n1colab.blogspot.com Tolle Mixtur von Kunst, die euch gefällt. Sach' ich mal so.



Vielen Dank, dass Sie den sprawlfeedchannel abonniert haben. Ihr Konto wird in den nächsten Tagen um einiges erleichtert und das Pizza-Verbot gilt auch immer noch. Schüss und ein schönes Weekend, weiterhin.

Was denkste zu dem Artikel?
  • Rakete (0)
  • Naja (0)
  • Idiot (0)

sprawlfeedchannel Edition V


Welcome to the hilarious SprawlFeedChannel; your source of everything relevant! Futurism, Cyberpunk, a lot of steam and endless dreams of electric sheep. Der Sprawlfeed soll dem Reisenden einen kleinen Einblick in die Welt jenseits des Augenblicks ermöglichen: Dampfende, futuristische, transhumanistische und ekelhaft-wunderbare Nachrichten aus der Welt von Gestern und Über-Morgen!


In den geheimen Laboratorien des Cynxpires wurden die Arbeiten an der Zeitmaschine kurzzeitig unterbrochen (Kurzarbeit!) Aktuelles Projekt ist das "Logbuch der HMS Anastasia". Und das sieht so aus:

Ein wunderschöner Umbau aus den Cynxischen Werkstätten.(Die finale Version folgt!)  Sollte die Qualität der Produkte weiterhin dermaßen hochwertig sein, so wird das Cynxpire sicher nicht zu den Verlierern der Krise (Krise? Who?) gehören. Ein weiteres atemberaubendes Projekt findet sich hier. Well done, Mr. Cynx!


New H+Mag is out! Im neuen H+ Magazin wird die Frage aufgeworfen, ob denn die Zukunft nun endlich gecancelt wurde.

Sporen, Nanobots, utopische Sci-Fi Romane und Nano-Tatoos sind nur einige der faszinierenden Themen dieser Ausgabe. Auch "Ray" und sein Film tauchen wieder darin auf.


Wurde hier kürzlich die absolut ekelhafte – und von der US-Regierung betriebene -, Webseite safenow.org besprochen, so erreichten mich gerade Infos zu einem deutschen Pendant der Seite. Und zwar:
 

www.krisenvorsorge.com

Tränengas, Teleskop-Schlagstöcken und formschöne Kampfäxte sind dort zu erwerben. Falls der Stadtsparkassen-Fuzzie mal wieder nicht spurt und mit der elenden Krisen-Ausrede um die Ecke kommt. Aber auch für den ganz normalen Apokalyptiker ist alles dabei; frei nach dem Motto: Steht die Krise an, dann wird der Supermarkt zur Gladiatorenarena. Nein, diese Website wird nicht von der deutschen Regierung betrieben. Zumindest nicht offiziell.


Charles Stross vs. Singularität. Wenn es nach ihm geht; dann haben all die Singularitäts-Anhänger schlechte Karten und über 'ne Mondbasis hinaus wird's eh nix geben:

Assuming we avoid a systemic collapse, there'll probably be a moon base, by and by. Whether it's American, Chinese, Indian, or Indonesian is anybody's guess, and probably doesn't matter as far as the 99.999% of the human species who will never get off the planet are concerned. There'll probably be a Mars expedition too. But barring fundamental biomedical breakthroughs, or physics/engineering breakthroughs that play hell with the laws of physics as currently understood, canned monkeys aren't going to Jupiter any time soon, never mind colonizing the universe

Fuck. Naja, zur Not guckt man halt noch mal "Nr.5 lebt".


Zu guter letzt lassen wir noch einen der genialsten Menschen der Neuzeit zu Wort kommen. Herr Dyson spekuliert bei TED darüber, wie Aliens wohl so aussehen. Und vor allem:  Wo könnten die sich eigentlich herumtreiben? Klasse:

Direkt-Dyson


In eigener Sache I: Im Zuge der Eröffnung der Suppenküche stellt sich folgende Frage: Ist der Koch eigentlich vom Mars?  Gibt es eigentlich irgendein RSS-Widget, welches in der Lage ist auch Bilder und Videos (und nicht nur Headlines und/oder Text) zu empfangen? Dieses würde dann als "Auszug aus der Küche" im Doktorsblog seinen Platz finden. Na? Kennt jemand sowas oder hat eine andere Lösung parat?

In eigener Sache II:
Sie sind wieder da!!!

  • Lexbot hat die Fleischtasche des Herrn Lex wieder unter Kontrolle gebracht und bloggt uns wieder den geilsten Scheiß überhaupt in's Gehirn!
  • Auf rtgruhr.de treibt ein gewisser Robert J. Tomsons sein Unwesen. Wer aufgepasst hat, der weiß wer sich dahinter verbirgt. He is back! Yiieeha!
  • Und: Sandwurm, der Mann ohne Gesicht und Gewissen, zersplittert mein Gehirns wieder mit Textpassagen, die dermaßen klasse sind, das ich am liebsten drin baden gehen würde:

Vier junge Hände, die Mittelfinger gekappt, vier Humanen zugehörig fixieren die Ausläufer der Trage aus Weidenholz und Gore-Tex auf ihren platten, dürren Schultern. Schritt für Schritt, durch Spaliere von Händen, welche, die Augen in salzigem Liquid ertrinkend, nach den geschnitzten Mustern tasten, nach Schriftzeichen der Fabelwesen, Klatsassans Eskorte in den Trab zwingend.

Wundervoll.


Ende des Sprawlfeeds.__—-:::……____—— idle_ more sprawlfeeds here.
…..process started: working on Charless Stross's brain to make the singularity possible.
(Not-OP's sind alle erledigt.  Ether und Lachgas wird gerade nachbestellt.)

Was denkste zu dem Artikel?
  • Rakete (0)
  • Naja (0)
  • Idiot (0)

sprawlfeedchannel Edition IV


Die vierte Ausgabe des Sprawlfeeds liegt zur Abholung bereit. Bitte sehr:


The Nerd Stirkes strieks Strikes Back!
Die Ersten Version des Großartigen Battletech-Gedichts von Dr. Azrael Tod wurde an dieser Stelle bereits vermerkt; jetzt folgt der zweite Streich: "Die Rettung" Hier ein Auszug:
Da plötzlich auf dem Hügel steht,
ein Dire Wolf, vom Kampf umweht
Er feuert in die Gegnermasse
und schafft beinahe eine Gasse
Erneut sie fasst ein Quentchen Mut
Verstärkung! Es wird noch alles gut!

…weiter geht es hier: drazraeltod.wordpress.com


Vintage toys, vintage bots!
Eggshell-Robotics empfiehlt das "Old Robot Archiv".  Eine dicke fette wunderbare Sammlung von alten Roboterkameraden:

…hier mehr von den Blechkameraden: theoldrobots.com

YES! to Transhumanism
Sentient Developments bzw. deren aktueller Gastblogger Russell Blackford verweist auf ein bemerkenswertes Papier, ja fast schon ein Manifest: "YES! to Transhumanism" An dieser Stelle nur ein Satz aus dem Text über den ich nachdenken werde:

Visionary, bold and fun. That is what transhumanism has always been.

…nun ja. Hier der komplette Text: cosmeng.org


Who loves dust?
Das Clutter Magazine hat Fixie-Bikes im Programm. Schick sind die; nur fahren kann ich die nicht. (Ne Michael?;)) Jedenfalls sind die Räder wohl eine Vorlage gewesen. Für wunderbare Illustrationen. Nur in limitierter Stückzahl erhältlich:

Hier mehr BikeBilder: ilovedust.com

More sprawlfeed
End of Sprawlfeed__##___–__
Was denkste zu dem Artikel?
  • Rakete (0)
  • Naja (0)
  • Idiot (0)

36 Cyberpunk Innovationen!

Willkommen zu einer Kurzausgabe des wohlbekannten und ruhmreichen "Sprawlfeeds": Auf einer Website die eigentlich nicht meinem -zugegebenermaßen oft sehr diffizilen- Sinn für ästhetisches Webdesign entspricht, habe ich gerade etwas für das gemeine Nachtschattengewächs, den ambitionierten Runner und sonstiges Gesocks welches sich Abends in dunklen Gassen herumtreibt, gefunden.

Aber auch für den Steam-Begeisterten ist einiges dabei. Klar, wer hier mitliest wird den meisten Kram schon mal gesehen haben. Wie beispielsweise die "Cyberwings". Neben einigen Steam/Cyberpunk-Gadgets und Accessoires habe ich auch noch etwas Passendes für mich, den selbsternannten Rächer der Enterbten Cyberdoktor  gefunden:

Was an dem Teil nun besonders Cyber- oder Steampunkig sein soll,…das weiß nun auch keiner so genau. Ah: "Cyberoptix" schimpft sich der Laden der die Dinger näht. Na denne…


Also, wer weitere 35 (mehr oder weniger) Cyberpunkige-Innovationen sehen will; biddeschön: trendhunter.com

Was denkste zu dem Artikel?
  • Rakete (0)
  • Naja (0)
  • Idiot (0)

Neuromancer – Filmplakat!? / CP-Newsflash

Sprawl-Feed-News, Sektor K-341, 01.08.2008,19:33  (geo:lat=50.956384,geo:lon=6.913617)

William Gibson’s Neuromancer – Poster:

Ist es das Filmplakat zum Film? Ist es nicht das Filmplakat zum Film? Ist es nicht schön? Oder ist es doch schön? Ich verlinke jetzt nicht zu dem andauernden Dauergezwitschere:
  • "Hayden Christensen spielt Case"
  • "Quatsch, der macht erst Jumper 2"
  • "Und überhaupt soll Case ja Cage im Film heißen!"
  • "Mann! Hayden hamm‘ se rausgecastet…"

Mir wurscht, solange der Anti-Held (a petty future Tokyo thief whose trade is jacking his brain directly into computer systems) gut rüberkommt. Obwohl ich mir ja doch eigentlich jemand anderes als Case gewünscht hätte… Da schau ich mir lieber noch mal Gibsons letztes Interview an, in dem er unglaublich viel über den Film verrät… ;) …und finde derweil das Movie-Poster recht bescheiden.
Source: www.7artspictures.com //// picked: www.quietearth.us


Hacked Olympia:

"Die schweizerische Nachrichten-Site 20 Minuten berichtet, dass Hacker sich "der offiziellen Seite der Olympischen Spiele bemächtigt” haben und dort nun “mit Bildern von blutenden Mönchen frech Anti-Sponsoren” anwerben wollen."

Die Umkehr des gewohnten Überwachungsweges:
"der zunehmende wahnsinn der allgegenwärtigen überwachung auf diesem kleinen planeten erfordert massnahmen, die jeder bürger wahrnehmen sollte, wann und wo er kann. in der heutigen zeit, mit handy-kameras, megapixel-photoapparaten und low-budget-videokameras ziehen die bürger dieser welt nun in den krieg unter dem banner des begriffs" sousveillance".

Source: www.silicon.com //// picked: www.cipha.net


Join the Brotherhood of Steel

"ich heiße … nexus… sendet mir ne comm um die brotherhood zu joinen… und notfalls seid ihr halt nur der gimp…"

Source: www.playfallout.com  //// picked: wwhttp://nexuslex.wordpress.com/

End of Sprawlfeed__##___–__
Was denkste zu dem Artikel?
  • Rakete (0)
  • Naja (0)
  • Idiot (0)

botPropaganda / cy[bot]alert / mirror[again] / machine-vs-man/ daily picture

Eine Botin, süß und aristokratisch deutete an mit mir zu tanzen und das Tier mit den vier Beinen und zwei Rücken zu spielen, wenn ich soweit bin.

picked: nexbotchannel:
///// selbstvermessene-botpropaganda-wie-der-herr-so-gescherr/



McCain – cy(bot)alert – Livestream
picked: sieghai:
///// /cybotalert/


Ihr metro-camoufliertes Kunststoffarmband verströmte den Geruch verschiedener Fischsorten[…]


picked: sandwurm:
///// mirror/1.1


Decommissioning of humans could be a new way to get rid of the crime epidemic.

picked: livecyberpunktv
///// machine-vs-man-in-need-of-repair/


daily picture:

picked: florencio.tumblr
///// http://florencio.tumblr.com/post/31199897


end–of–sprawlfeed ####_

—__

Was denkste zu dem Artikel?
  • Rakete (0)
  • Naja (0)
  • Idiot (0)