retro

windows93.net

Unbenannt

….da kommt zur späten Stunde der Tweet von arte hier rein: 



 

Voll nice, danke euch; ich hab seit fünf Minuten Spaß nach einem langen Arbeitstag.

Lesende Ü30-Freunde: Klicken! Und ja den Sound anmachen! Hach. Geil.

Gut' Nacht. 

Was denkste zu dem Artikel?
  • Rakete (0)
  • Naja (0)
  • Idiot (0)

Retro-Gold: Drift Stage

driftstagehead2

Der Game-Entwickler Charles Blanchard macht Retro-Games, die Retro aussehen, aber neuere Gaming-Technologien an Bord haben. Was mir völlig Latte ist, denn sein Tumblr-Blog (mit der schicken Subline Im 22 and I make things) reicht mir schon völlig. Schaut: floopydisc.tumblr.com. Hier noch einige Bilder / GIFs zu seinem aktuellen Projekt Drift Stage; anschliessend dann der Link zu seinem Blog; und auch noch einer, zu seinem Sound-Designer, der auch was kann! 

 tumblr_n80dawrRP61tfir0mo1_1280

highwaygif

tumblr_n90yiz6kHL1qfxv5io1_500​​

Was denkste zu dem Artikel?
  • Rakete (0)
  • Naja (0)
  • Idiot (0)

Nintendo im Browser (und so)

Kennt ihr noch die Klack-NES-Matte? Diese – und das kürzlich erwähnte Ice Climber-Game – waren meine ersten Kontaktpunkte mit der unendlichen Welt der Videospiele. Was haben wir auf dem Teil rumgetrampelt. Oma und Eltern hat uns dafür geliebt, ich bin mir sicher. Jedenfalls ging ja die Tage die News vom SNES-Browser Emulator durch die Blogs. Was mich persönlich etwas wunderte, gab es einen Browser-Emu für das SNES doch schon etwas länger. Und eben nicht nur den für das SNES; sondern 'ne Menge anderer dazu. Hier also der Versuch einer Liste aller Konsolen/PC-Emulatoren die im Browser laufen:

Ich denke die URLs sind so gestaltet, dass jeder weiß, was man erwarten kann, oder? (wer weitere kennt, geht spielen oder haut die in die Comments ;)

Was denkste zu dem Artikel?
  • Rakete (0)
  • Naja (0)
  • Idiot (0)

Ice Climber!!! Ice Climber!!!

Kaller. Ice Climber war mein erstes Videospiel! Und nun kommt es zurück! Auf der Wii U! Die ich – nachdem ich Mario durchgespielt habe und Rayman verschoben wurde – wieder vertickt habe. Das Teil hole ich mir 2015 vielleicht noch mal. Oder vielleicht 2014. Weil wegen Ice Climber. 

Die Handlung des Spiels ist einfach: Der Kondor hat dem benachbarten Dorf alle Nahrungsmittel gestohlen und sie zu seinem Nest auf den nächsten Berg gebracht. Insgesamt gibt es 32 Level (bzw. Berge), in denen der Spieler als einer der zwei Inuit, Pepe (ポポ Popo) oder Nana (ナナ), die eisbedeckte Bergspitze erklimmen und das Gemüse vom Kondor zurückholen muss. Nur mit einem Hammer ausgerüstet werden mit diesem Löcher in Steinmauern und Eisdecken geschlagen, um Aufstiegspunkte zu erschaffen. Viele Hindernisse wie Topis, Vögel, Eisbären, von oben herab fallende Eiszapfen und rutschige Eisflächen erschweren den Aufstieg. Ein 2-Spielermodus ist vorhanden, die Spieler müssen sich jedoch entscheiden, ob sie miteinander oder gegeneinander zur Erklimmung des Berges antreten. Spieler 1 spielt immer Pepe, Spieler 2 immer Nana (wiki)

Ey, kein Scheiss, da kriege ich Gefühle. Ich war  6 oder 7 oder 8… und habe es IMMER nur bis Level 30 geschafft! Das Spiel hat locker ein Jahr meines Lebens gefressen. Zu recht! (Hier noch die Online-Version zum Testen)

Was war denn euer erstes Game? Könnt ihr euch daran erinnern? ICH vergesse Ice Climber jedenfalls meinen Lebtag lang nicht mehr! 

Was denkste zu dem Artikel?
  • Rakete (0)
  • Naja (0)
  • Idiot (0)

Superhelden-Pokerkarten

(Disclaimer: Dieser Artikel wurde in Zusammenarbeit mit Hansen-Mediengruppe verfasst) 

Ich hatte damals mal diese nette Flickr-Addon Flickriver verlinkt. Nach wie vor nutze ich das Tool; nicht mehr so häufig, aber ab und an poppen da eben eine wirklich schicke Bilderserien auf. Wie diese, die ihr gleich nach dem Klick betrachten könnt. Neben der eigentlich völlig nutzlosen Mrs. Richards hier oben, gibt es noch weitere Superhelden in Retro-Poker-Optik zu bestaunen. Wenn ihr etwa runterscrollt, bekommt ihr auch noch mehr Cardgames mit Superhelden-Bezug zu Gesicht. Die sind aber eher so naja. Trotzdem, die Retro-Helden auf den ersten paar Karten sind superschick und erinnern an bessere Zeiten.

Als Superhelden noch Superhelden waren. Und die Leute beim Pokern noch Pokerkarten nutzen, und keine Superhelden. 

Was denkste zu dem Artikel?
  • Rakete (0)
  • Naja (0)
  • Idiot (0)

Tolle Galerie: japanischer Retro-Futurismus!

(Bild: © by Mitsuo Ishida) 

Oh. Nice. Eine meiner liebsten Quellen für Roboterbilder und Retrofetisch hat eine supergute Mini-Serie von retroistischen japanischen Artworks aus den frühen 80er am Start. Sehr löblich: Es werden zu allen Bildern die Uhrheber und Quellen genannt. Das mag ich. Denn von vielen Künstlern die erwähnt werden hab' ich vorher noch niemals nie was gehört. Da kann man mal tiefer wühlen; ihr ja vielleicht auch,

  • Update: René schreibt mir, dass das Ur-Posting der Bilderserie eigentlich von Will Schofield zusammengebloggt wurde. Ehre, wem Ehre gebührt. 
Was denkste zu dem Artikel?
  • Rakete (0)
  • Naja (0)
  • Idiot (0)

Retro-Galerie von James Vaughan


James Vaughan nennt sich auf Flickr x-ray delta one. Man findet zwar keine Röntgenbilder in seinen retroristischen Bilderalben; dafür aber 'ne Menge schicker Bildchen des goldenen Zeitalters (40-70er). Wie das Meisterwerk hier oben. Welches von einem nymphomanischen – mir aber unbekannten – Künstlern stammt. Und sogar gesellschaftlich kritisches Zeugs aus Nachkriegszeiten ist da am Start

Es sind 443 Seiten. Vollgepackt mit tollen Bildern aus besseren anderen Zeiten. Davon habe ich ca. 20 durchgeblättert. Und kann nicht genug davon bekommen. 

Was denkste zu dem Artikel?
  • Rakete (0)
  • Naja (0)
  • Idiot (0)