movies

Kickstart: A Living Dog – A Science Fiction Feature Film

Von der Kickstart-Seite:

„A Living Dog“ ist ein düsterer, spannender und atmosphärischer Trip in eine Welt am Rande des Chaos.

Das muss hier rein. Weil: Es ist Sci-Fi. Und es kommt auch Deutschland! Das supporte ich nur zu gerne. Ich klebe euch nun mal nicht das Kickstart-Video hier rein (das könnt ihr selbst gleich noch ansehen), sondern den Alien-Fanfilm, den die beiden Filmemacher – Daniel Raboldt und Thorsten Franzen – bereits 2013 in nur zwei Tagen mit no budget abgedreht haben:

Den geplanten 90-Minüter würde ich gern sehen.

Was denkste zu dem Artikel?
  • Rakete (11)
  • Naja (0)
  • Idiot (0)

Warm-Up mit Jack Nicholson

Ihr kennt alle Kubrick’s Shining, nehme ich an. Jack Nicholson auch. Die Tür-Axt-Szene? Ich tippe ja.

In dem Video sehen wir Jack Nicholson wie er sich auf die Terror-Szene einstimmt. Ich finde das ganz ganz großartig. Am liebsten würde ich das Video nun an die Macher von all‘ diesen dämlichen „Gericht am Mittag“ oder an „50765 Berlin“ oder an die Trantüten von GZSZ senden und mal fragen: Wie machen das eure Schauspieler Darsteller denn so? – Gar nicht, nehme ich an.

Sehr cool, der Jack!

Was denkste zu dem Artikel?
  • Rakete (15)
  • Naja (0)
  • Idiot (0)

„Dystopia“: Premiere am 17.02 auf der Genrenale in Berlin

Vor knapp drei Jahren hatte ich über das kollaborative / UGC-Cyberpunk-Filmprojekt Dystopia berichtet. Hier. Theresa (Community-Lady, bei denen) schreibt mir gerade:

Am 17. Februar feiert „Dystopia“ auf der Genrenale in Berlin Premiere! Die Filme sind dann zeitgleich auch unter www.create-dystopia.org zu finden. Szenenmodule, Sounds, Musik und das gesamte Rohmaterial stehen bereits jetzt zum Download unter Creative Commons Linzenz bereit.

Wisster Bescheid. Ich kriege auch ’ne Vorab-Fassung, die ich euch dann hier mal reviewe. Hier noch mal der Trailer (schon was älter), drunter dann die üblichen Links; das Review folgt, wenn ich den Film hier im Heimkino geguckt habe.

Was denkste zu dem Artikel?
  • Rakete (14)
  • Naja (2)
  • Idiot (0)

Storytelling & Beautiful Shots in Movies

Zwei Videos. Das erste ist ein in Erklärbärvideo zum Thema: Wie erzählen Szenerien und Bildaufbauten eine Geschichte? Hier:

Und das zweite ist ein Video, mit Szenerien und Bildaufbauten, die eine Geschichte erzählen.

Tolle Videos! Beim zweiten fällt mir jetzt spontan nix ein, was mir da fehlt. Ich hätte vielleicht die Blade Runner-Rachael ans Klavier gesetzt, so mit’n Haaren auf. Sonst aber: Top!

Entdeckt:

Was denkste zu dem Artikel?
  • Rakete (15)
  • Naja (0)
  • Idiot (0)

Kurzflimm: Voyage of the Galactic Space Dangler

A space man meets a cave man.

So ähnlich würde ein kurzer Film wohl aussehen, wenn ich ihn drehen würde. Also so von der Story. Vom Look und der Technik, hab‘ ich wenig Ahnung.

(Wobei: Später des Tages wird mein Norway 2015-Film fertig, da könnter dann über mein Untalent was Cutting angeht staunen)

Was denkste zu dem Artikel?
  • Rakete (12)
  • Naja (1)
  • Idiot (0)

Serientipp: Im Angesicht des Verbrechens

Unbenannt

Im Angesicht des Verbrechens -> Neben Deutschland 83 die coolste deutsche Serie seit den Drombuschs. Ich hab‘ mir die über Weihnachten und so reingezogen und bin Fan. Trashy, spannend, schauspielerisch brillant (teilweise). Gibt’s derzeit bei PRIME, aber ihr Hacker wisst ja auch sonst wo. Wollt ich noch sagen. Trailer finde ich keinen, aber glaubt mir doch einfach.

Was denkste zu dem Artikel?
  • Rakete (12)
  • Naja (0)
  • Idiot (1)