Filmtipp: Kamakia- Die Helden der Insel

2011 war ich mit einigen Bloggern auf den Inseln Griechenlands unterwegs. Unsere Gastgeber zeigten uns diesen Film. Und jetzt zeig ich den euch.  Der darf als mein heutiger Beitrag zur Seximusdebatte verstanden werden.

Der ungewöhnliche Dokumentarist Kosta Rapadopoulos reist durch Griechenland auf der Suche nach den sagenumwobenen „Kamakia“ – jenen Helden der Inseln, die sich um die speziellen Bedürfnisse „blonder“ Touristinnen kümmerten, die ab den 60er Jahren in Massen nach Griechenland strömten. Wir lauschen der Geschichte der Annäherung zweier unterschiedlicher Kulturen: Hier der ungestüme „Griechische Lover“, von seiner Mutter bekocht bis zur Heirat, und dort die zunehmend emanzipierte Frau, die die Pille nimmt…

Danke für’s rauskramen, Oliver!

Was denkste zu dem Artikel?
  • Rakete (11)
  • Naja (0)
  • Idiot (0)

2 thoughts on “Filmtipp: Kamakia- Die Helden der Insel

  1. el-flojo sagt:

    Und selbstverständlich treibt der Bengel hinter der Puppe sein Unwesen hier in Kölle. Hatte ich dich damals nicht auch gefragt, ob du mit zur grandiosen Kosta Late Night Show kommst?…

  2. Chris sagt:

    Ich hab ein Kind von dir! Oder war es andersrum? ^^

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *