Kretische Impressionen

IMG_1269

IMG_1212

Tolle Vorstellung: Nach einer Wanderung am Morgen, und einer Thalasso-Spa-Therapie am Nachmittag, die Liebste an diesen Tisch geleiten. Und vier Stunden schweigen2,5 Tage Griechenland wirken wie ein mentaler Powerriegel. Sollte man viel öfter machen, sowas. Nicht, dass ich mich beschweren könnte. Immerhin war ich dieses Jahr schon das zweite mal in Griechenland eingeladen. Anbei einige Impressionen von einem wirklich schönen Blogger-Wochenende auf Kreta.

Private Pool! Tsikoudia für alle! 

IMG_1226

Diese Farben. Gut für's Auge.

IMG_1229

Meta-Fotoshooting: Models: Kerstin und Oliver.

IMG_1220

Des Menschen bester Freund: Der Steinhund!

IMG_1269

Unserer Rally-Ausrüstung. Danke an holiday autos!

IMG_1274

Ich mach' doch nur ein Foto! ;)

IMG_1266

Manchmal möchte ich mehr töpfern und weniger facebooken. Die Jungs von kritikaceramica.gr haben für uns Blogger sogar tolle Einzelstücke angefertigt. Mehr Infos: Hier.

IMG_1252

Mondlandschaften mit Zivilisationsfragmenten.

IMG_1260

Kontrastreich. Wie die ganze Insel. Spannend.

IMG_1223

Anarchokoch Chris mit Laseraugen.

IMG_1295

Es war schon meine zweite Kochlektion mit den Jungs. Unglaubliche Leidenschaft; spürbar bei jedem Handgriff. Voll gut. 

  • An Oliver, Jan, LudwigKarsten und Stefan: Es war toll euch kennenzulernen (Also die letzten drei, mein' ich) und ich freue mich auf ein baldiges Wiedersehen (eventuell ja in Kürze in Stuggi-Town). 
  • An Kerstin und Christos von Aldemar, an die Jungs und Mädels von TUIfly, an holiday autos, an die netten Damen der Filoxenia Lounge am Airport, an alle, die uns diese zwei tollen Tage ermöglicht haben; und überhaupt an all' die unglaublich gastfreundlichen Menschen, denen wir am Wochenende begegnet sind:

Ευχαριστω!

…und an die Leser dieser Zeilen: Fahrt nach Griechenland. Es lohnt sich. Dieses Land hat soviel mehr zu bieten, als Grillplatte Athen und Schuldenkrise. Du kommst als Gast und gehst als Freund.

So fühlt es sich wirklich an. 

Tolle Vorstellung: Nach einer Wanderung am Morgen, und einer Thalasso-Spa-Therapie am Nachmittag, die Liebste an di...

Mehr davon:

6 Kommentare zu “Kretische Impressionen

  1. Ach, so schön ey. Das weckt so sehr das Fernweh in bekannte Gefilde :(

    Reply
  2. mum

    ..mehr als schöööön…..

    Reply
  3. Pingback: Schlemmen, Lachen, Schlemmen, Lachen! /  Sauerstoff

  4. Monni Penny

  5. schöner bericht chris, immer wieder gerne! "Ta leme", wir hören uns…

    Reply
  6. Urlaub wäre mal wieder was feines.

    Reply

Sag was!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.