PrintaForest – Waldausdrucker

Nur damit ich das richtig verstehe: Ich drucke auf marktüblichen Druckerpapier 100 Seiten mit meinem ganz normalen Drucker und anschließend wird am anderen Ende der Welt ein Baum gepflanzt? Alle 100 Druck-Seiten? Ja, ich verstehe das richtig. Und das geht so: Man lädt sich eine kostenfreie (Windows-) App runter, connected diese mit seinem Drucker, und druckt was die Druckerwalze hergibt. Bei jedem Druckvorgang wird unterhalb des Dokuments – da wo noch Platz ist – ein Spendenaufruf zur Rettung der Bäume eingebaut. Die App zählt natürlich jeden Print mit, und bei jedem 100sten Ausdruck wird ein Baum auf den Philippinen gepflanzt. So ergibt sich eine Ratio von 1:75:

By replanting 75 trees for every tree used while printing anyone’s personal printing can now plant an entire forest.

Ich hab' mir das Tool mal eingerichtet. Allerdings habe ich die Angaben des Betreibers weder auf Richtigkeit noch auf Durchführbarkeit noch auf Finanzierbarkeit geprüft. Ich find' die Idee is' einfach nur klasse. 

Ich sage das in aller Ausdrücklichkeit, weil ich damals™ als systemkritischer – aber nichtsnutziger -, Kacknerd mit Apple-Wahn hingestellt wurde. Was sicher auch stimmt. Zeitweise. 

Was denkste zu dem Artikel?
  • Rakete (0)
  • Naja (0)
  • Idiot (0)

4 thoughts on “PrintaForest – Waldausdrucker

  1. Vex says:

    Yeah! Waldrettung vom heimischen Sofa aus. Endlich was für mich! :D
    Bleibt nur noch herauszufinden, ob das Ganze auch wirklich funktioniert.

  2. Chris says:

    Ja toll und du meinst das das was ändert oder was. das bringt doch alles nix wenn du nicht auch mal hingehst und einen wahlzettel an der falschen stelle ankreuztr du bekackter it nerd ich hole meine steine jetztr raus

    (ich wollte auch EINMAL Troll bei mir selber sein) 

  3. Anonymous says:

    und das geht einfach so? Ohne dass Geld fließt? Ähm… (ich wollte auch mal Troll bei dir sein)

  4. SciFi says:

    Hm. Wir verdrucken pro Tag tausende Seiten im Büro, das würde sich lohnen!

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *